tele.ring Kunden wechseln 2020 zu Magenta (T)

florentin

Mobilfunk Teilnehmer
Dez 11, 2018
19
14
#11
Na da freu ich mich ja schon, wenn dann mein SIM-Sation-Tarif mit Nutzungsklasse A auf F oder so umgestellt wird...
 

iceboy

Mobilfunk Teilnehmer
Mai 25, 2014
1.481
420
#12
die Tarife bleiben aber so wie sie sind, oder? Ich meine wenn man als tele ring Kunde rübergebracht wird?
 

pc.net

Mobilfunk Teilnehmer
Apr 9, 2014
654
409
#14
Tja das wird es dann für mich gewesen sein als Kunde der deutschen Telekom. Ich will nicht " MAGENTA" Kunde sein. Schon alleine der Name & das neue Logo sind einfach nur grauenvoll.

Schade & völlig unerwartet. Unglaublich was die deutschen hier veranstalten. Aber gut, was alles schief gehen kann wenn man eine Namensänderung macht und eine bekannte & erfolgreiche Marke auslöscht kennen die deutschen ja eh schon. Anscheinend haben Sie aus dem Jahr 2002 bei der Umstellung von Max Mobil auf T- Mobile nichts, aber auch wirklich gar nichts gelernt.

Mal sehen welche alternativen sich auftun. Schade auf jeden Fall um die Marke. Hatte doch gehofft, Sie werden wieder in die Spur zurück finden mit Telering.
die Deutschen haben halt Österreich noch nie verstanden ...

entweder mach ich als europäisches Unternehmen europaweit das gleiche und das möglichst konsequent und einheitlich, oder ich gehe auf regionale Gegebenheiten ein - dann aber bitte auch wirklich unter Berücksichtigung der regionalen Kundschaft ...
 

DukeNukem

Mobilfunk Teilnehmer
Mrz 25, 2014
479
400
#16
Tja, die Geschäftsführungen von HoT und Yesss! werden sich bereits die Hände reiben....... ;)

Das ist ja geradezu als würden Yesss!, Bob, Red Bull und A1 jetzt in "América Móvil" umbenannt werden, wobei mir persönlich die Mexikaner noch sympathischer sind als die Teutonen von "T".
 

iceboy

Mobilfunk Teilnehmer
Mai 25, 2014
1.481
420
#17
eine OT Frage:

zurzeit gibt es alle Smartphones bei tele ring um 0€. Wenn man aber das iPhone 6S z.B mit einem Kombi-Tarif nehmen will und das Gerät in den Warenkorb hinzufügt, erscheinen da 3€ als Urheberrechtsabgabe? :rolleyes: Wozu sind das? Ich meine, 3€ sind ja nicht die Welt, aber 0 und 3 ist auch nicht dasselbe! :)
 

Anhänge

0rambo0

Mobilfunk Teilnehmer
Mrz 30, 2014
867
229
#19
Die UHR Abgabe dient dazu, die Industirie für „Raubkopien“ zu entschädigen, weil du könntest Theoretisch einen Film am Gerät speichern. Die Abgabe gibts schon länger bei Datenträgern, bei Mobilen Geräten erst seit glaub ich 3 oder 4 Jahren.

Drum darfst Du auch aus DE keine Rohlinge importieren, weil da Vater Staat unmengen an Geld entgeht. (Tut es ohnehin, ich bestell weiter über umwegen, auch wenn AT ausgeschlossen wird)

Rohlinge zb 100 Stk. DE (DVD) 20 Euro, AT Saturn gleiche Rohlinge selbe Menge 70-90Euro
 

jungbaerchen

Mobilfunk Teilnehmer
Nov 1, 2017
758
270
#20
Die UHR Abgabe dient dazu, die Industirie für „Raubkopien“ zu entschädigen, weil du könntest Theoretisch einen Film am Gerät speichern. Die Abgabe gibts schon länger bei Datenträgern, bei Mobilen Geräten erst seit glaub ich 3 oder 4 Jahren.

Drum darfst Du auch aus DE keine Rohlinge importieren, weil da Vater Staat unmengen an Geld entgeht. (Tut es ohnehin, ich bestell weiter über umwegen, auch wenn AT ausgeschlossen wird)

Rohlinge zb 100 Stk. DE (DVD) 20 Euro, AT Saturn gleiche Rohlinge selbe Menge 70-90Euro

mache ich auch so
 
Gefällt mir: Schuttwegraeumer

Ähnliche Themen

Aktuelle Themen