bobthebuilder

Mobilfunk Teilnehmer
2 Jul 2015
356
417
Nun ja wo herscht ein Vertrag auf Augenhöhe sag ich mal? Durch die Mogelein was immer wieder gemacht werden und fadenscheinigen Begründungen erzeugt man kein großes Vertrauen.
Als Gegenbeispiel, ich habe z.B. bei Spotify noch nie so ähnliche Beschwerden gelesen. Kann auch daran liegen das hier nicht überall extra verlangt wird.


Absolut nicht und würde ich auch nicht weil für mich Telering nicht nutzbar ist.

Der Markt regelt nur in begrenzten Maße und besonders in Österreich hat man bei der Übernahme von Telering gesehen wie die Preise nach oben gingen. Erst durch die EU die bei der Übernahme von Orange an Drei wurden Regeln geschaffen die einen Markt wieder eröffnet hat. Soviel zu dem was der Markt regelt.
Selbst auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole oder als Lobbyist der Telekom Branche hingestellt werde:

Das sind deren Vertragsbedingungen die jedem Kunden vor Abschluss eines Vertrages bekannt sind. Dass damit durch die Hintertür die monatlichen Gebühren erhöht werden steht auf einem anderen Blatt. Aber das gibt es auch in anderen Branchen - Fitnessstudios zum Beispiel. Gemogelt wird dennoch nicht weil eben von Anfang an klar.

Offenbar gibt es aber einen Markt für solche Tarife sonst hätten schon alle entweder auf Prepaid Tarife oder zu MVNO's gewechselt - womit wir wieder bei der Selbstregulierung des Marktes selbst wären und die Betreiber deren Geschäftsmodell schon längst geändert hätten!
 

balroX

Mobilfunk Teilnehmer
25 Mrz 2014
196
108
Ja früher, war telering einer der besten Anbieter was preis/Leistung betrifft, da geb ich dir absolut recht...
Die Übernahme von telering durch T-Mobile war/ist meiner Meinung nach eines der schlechtesten Ereignisse, was dem Österreichischen Mobilfunktmarkt überhaupt passieren konnte. Man sieht ja jetzt, das TMA den Mobilfunkmarkt völlig eintönig gestaltet...
Denn sie haben telering mit ihrer Strategie selbst „umgebracht“.
Spannende Analyse, allerdings bezweifle ich das es das schlechteste ist was dem Markt passieren konnte.
Vielleicht wurde für kurze Zeit der Preiskampf beendet, dass mag für den Kunden im ersten Schritt vielleicht schlecht sein aber nicht für den Markt. Dieser kann sich etwas erholen und somit wieder auf ein Niveau kommen wo Investitionen Sinn machen. Das tele.ring Netz wäre eigenständig wohl niemals auf derartiges Niveau gekommen.
Danach gab es dann eh schon One/Orange/Drei die immer wieder den Preis gedrückt haben und dies weiterhin praktizieren.
Ob eintönig gestaltet heißt als erster Betreiber alle Geräte ohne SimLock anzubieten oder Vertragskunden die gleichen Konditionen wie den Neukunden anzubieten überlasse ich dir.
Zusammengefasst haben wir in Österreich drei wirklich qualitative Anbieter zu sehr guten Preisen. Über die Ausrichtung von tele.ring kann man ja diskutieren, aber hier alles schlecht zu machen ist wohl wenig zielführend.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Martin_0650

Blacki

Mobilfunk Teilnehmer
29 Jul 2014
470
188
bin am Überlegen ob ich mir nicht diesen Tarif holen soll, denn so wirklich was vergleichbares gibt es ja nicht im TMA Netz mit 10-15GB und ohne Bindung, oder habt ihr da einen Vorschlag?

Wie sieht es eigentlich bei Telering mit einem Tarifwechsel aus? ist das mit Kosten verbunden oder geht das kostenlos?, denn wenn Telering bald wieder neue Tarife bringt und es eine Verbesserung für mich wäre hätte ich gerne unnötige Wechselkosten vermieden.


LG
Blacki
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Martin_0650
S

SPOCK

Gast
bin am Überlegen ob ich mir nicht diesen Tarif holen soll, denn so wirklich was vergleichbares gibt es ja nicht im TMA Netz mit 10-15GB und ohne Bindung, oder habt ihr da einen Vorschlag?

Wie sieht es eigentlich bei Telering mit einem Tarifwechsel aus? ist das mit Kosten verbunden oder geht das kostenlos?, denn wenn Telering bald wieder neue Tarife bringt und es eine Verbesserung für mich wäre hätte ich gerne unnötige Wechselkosten vermieden.


LG
Blacki
Habe erst vor ein paar Monaten meinen Tarif trotz Bindung über die Hotline auf einen besseren gewechselt und der Umstieg war auch kostenlos.Zudem bekam ich auch keine neue Bindung verpasst.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Martin_0650

Martin_0650

Mobilfunk Teilnehmer
25 Dez 2017
211
94
Ich würde fragen ob du einen Bestandskunden Tarif bekommst;-)
Ich habe nach dem Nachfragen 20GB( 10gb eu).
Um 14 € monatlich bekommen.

LG
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: SPOCK
S

SPOCK

Gast
Ich würde fragen ob du einen Bestandskunden Tarif bekommst;-)
Ich habe nach dem Nachfragen 20GB( 10gb eu).
Um 14 € monatlich bekommen.

LG
Die 20GB und in der EU 10GB habe ich auch allerdings um 30 EURO pro Monat da ich den Vertrag mit einen Handy abgeschlossen hab.