Totalausfall 12.8.2019

Raverling

Mobilfunk Teilnehmer
12 Jun 2019
12
0
Hallo Leute!

Ich hoffe, das Thema existiert noch nicht, habe zumindest keinen ähnlichen Inhalt gefunden.


Seit heute haben ich als TeleringKunde und mein Vater als MagentaKunde weder Telefonie noch Daten. Es geht nur nationales Roaming auf 3G via Drei.

Weiss jemand, was da los ist? Muss ja eine gewaltige Störung sein.

Bin beruflich aufs Handy angewiesen und man sieht hier wie abhängig wir sind. Erschreckend!
 

Matador1

Mobilfunk Teilnehmer
23 Nov 2015
505
458
Hatte gestern am Vormittag auch kein Netz in Linz auf meinem Tele.ring Handy ( Huawei P 10 Plus). Neustart hat für ca. 1 Stunde geholfen zumindest um telefonieren zu können. Datenverbindung hatte ich weiterhin keine. Am Nachmittag um ca. 16:00 Uhr stand wieder LTE+ am Display und es funktioniert seit dem wieder alles Reibungslos.

Alle 3 Anbieter haben immer wieder einmal Probleme mit dem Netz. Würde diese Störung jetzt nicht großartig überbewerten. Kann einmal passieren bzw. 2x, denn letzte Woche gab es auch schon einen kurzen Ausfall es Netzes zu beklagen.
 

FOOX

Mobilfunk Teilnehmer
13 Aug 2019
76
27
Ich kämpfe seit fast 1 Woche mit Ausfällen. Gibt es hier die Möglichkeit eine Gutschrift zu erhalten? Magenta stellt sich leider Quer!
 

derFlo

Mobilfunk Teilnehmer
22 Mrz 2014
2.225
729
Ich kämpfe seit fast 1 Woche mit Ausfällen. Gibt es hier die Möglichkeit eine Gutschrift zu erhalten? Magenta stellt sich leider Quer!
Welche Verfügbarkeit wurde dir in deinem Vertrag zugesichert? Wenn diese Verfügbarkeit unterschritten wurde, könnte das durchaus kompensiert werden, ansonsten sehe ich da eher schwarz - diese Verfügbarkeiten solltest du auch irgendwie belegen können.

Bezüglich Ausfälle: Kannst du ausschließen, dass es sich um ein Problem mit deinem Endgerät handelt?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: sergio_eristoff

FOOX

Mobilfunk Teilnehmer
13 Aug 2019
76
27
Welche Verfügbarkeit wurde dir in deinem Vertrag zugesichert? Wenn diese Verfügbarkeit unterschritten wurde, könnte das durchaus kompensiert werden, ansonsten sehe ich da eher schwarz - diese Verfügbarkeiten solltest du auch irgendwie belegen können.

Bezüglich Ausfälle: Kannst du ausschließen, dass es sich um ein Problem mit deinem Endgerät handelt?
Ähmm es ist ja bekannt das es Ausfälle bei Magenta gibt warum sollte dann mein Endgerät was haben?
 

derFlo

Mobilfunk Teilnehmer
22 Mrz 2014
2.225
729
Ähmm es ist ja bekannt das es Ausfälle bei Magenta gibt warum sollte dann mein Endgerät was haben?
Weil der Ausfall nicht seit einer ganzen Woche besteht und weil man auch einen Defekt am Endgerät selbst (oder auch an der SIM-Karte nicht ausschließen kann). Natürlich gehe ich auch davon aus, dass es wohl etwas mit den aktuellen Ausfällen zu tun hat - das so gut wie möglich belegen zu können ist aber sicher von Vorteil (gerade wenn die vertraglich garantierte Mindestverfügbarkeit unterschritten wurde).
 

utakurt

Mobilfunk Teilnehmer
17 Mai 2019
91
43
Hallo Leute!

Ich hoffe, das Thema existiert noch nicht, habe zumindest keinen ähnlichen Inhalt gefunden.


...... Erschreckend!
Doch hier


https://www.lteforum.at/mobilfunk/stoerung-ausfall.12881/post-236216



https://www.derstandard.at/story/2000107354954/magenta-stoerungen-dauern-auch-am-dienstag-noch-an

was für ein toller Laden - Zitat Bierwirth: "
Magenta: Sind "A1 überlegen"
"Technologisch sind wir im Festnetz zum Teil schon vorn – und im Mobilfunk ohnedies."
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: email.filtering

Aktuelle Themen