27 Juni 2019
3.825
1.945
Das Bezahlen mittels NFC ist halt deutlich einfacher, weil schneller ist als mit Bargeld, Karte stecken usw. Alles andere hat mit dem Trend zum kontaktlosen Zahlen eher wenig zu tun. Gleich was die diversen Studien dazu großartiges herausgefunden haben wollen. Wer nimmt schon gerne die Karte aus der Schutzhülle und steckt die Karte dann ins Lesegerät um sich der Gefahr eines ruinierten Magnetstreifens auszusetzen, wenn das Hinhalten auch reicht?
 
9 April 2014
2.651
1.416
Der Magnetstreifen meiner Bankomatkarte war ein halbes Jahr defekt (ab dem Zeitpunkt wo ich es bemerkt habe) bevor ich in die Verlegenheit kam ihn zu brauchen.

Der wird normal eh nur noch für den Zutritt ins Foyer und damit der Bankomat erkennt dass da eine Karte kommt gebraucht.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: alex_b
13 April 2014
858
405
Auch bei mir ist es die Bequemlichkeit. Ich hatte vorher schon viel mit Quick bezahlt und jetzt mit Apple Pay Zahl ich fast alles. Speziell beim Motorrad fahren bzw. beim tanken ist es einfach genial.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Dodgez und RonnieAT
25 Mai 2014
3.198
1.227
Also bei mir spielt die Bequemlichkeit die Hauptrolle! Mit Apple Pay geht das schnell und unkompliziert! Die physische Karte hingegen wird wie @mahe schon schrieb: nur für den Zutritt zum Foyer verwendet und/oder, aber sehr selten, da wo Apple Pay nicht funktioniert.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: RealMartin
20 September 2015
3.571
2.368
Ich hab meine physische Karte nicht mal mehr dabei bzw nur noch selten, gleiches gilt auch für mein Portmonai. Ich nutze auch nur noch Apple Pay vor allem auf der Apple Watch ist es ein echter Vorteil. Einfach 2 mal auf die Taste drücken hinhalten & fertig, man braucht nicht mal den PIN egal wie hoch der Betrag ist. 😀
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: RonnieAT und iceboy
29 Januar 2016
1.685
572
Ich hab meine physische Karte nicht mal mehr dabei bzw nur noch selten, gleiches gilt auch für mein Portmonai. Ich nutze auch nur noch Apple Pay vor allem auf der Apple Watch ist es ein echter Vorteil. Einfach 2 mal auf die Taste drücken hinhalten & fertig, man braucht nicht mal den PIN egal wie hoch der Betrag ist. 😀

Toll (Y) (bei mir noch nicht soweit; habe kein Apple)
 
9 April 2014
2.651
1.416
Also ein paar Plastikkarten (3: AmEx, Visa, Maestro) hab ich immer mit, genauso wie Bargeld.
Ich bezahle auch vorrangig mit der physischen Karte, weil meine Hauptkarte noch kein ApplePay unterstützt 🤷🏼‍♂️
Stört mich aber auch nicht.
 
21 März 2016
617
330
Also ich geh zwar nicht ohne Karten weg, aber zB geh ich am Wochenende mal nur mit Watch Laufen oder zum Baecker. Das hat sich wirklich erst in den letzten paar Monaten geaendert weils einfach zu viel in der Gegend gab wo man wirklich Bargeld brauchte.