Überarbeitete tele.ring Tarife nun "roamingkonform"

jb-net

Mobilfunk Teilnehmer
Mrz 21, 2014
815
602
#1
Nachdem telering die Passt! Tarife, jeweils mit oder ohne Datenroaming überarbeitet hat hat die RTR nun das Verfahren gegen telering eingestellt:
Ein Verfahren der TKK (Telekom-Control-Kommission), in dem die Konformität dieser Tarife mit der Roaming-Verordnung der EU untersucht wurde, ist darum aufgrund eines entsprechenden Gutachtens der RTR eingestellt worden. Die Tarife sind somit konform mit den Roamingbestimmungen der EU.
Interessant:
Das Angebot von Österreich-Tarifen durch Tele.Ring wird von den Kunden sehr gut angenommen: Rund drei Viertel aller seit Mitte Juni abgeschlossenen neuen Tele.Ring-Verträge werden ohne Datenroaming gewählt und zählen zu den beliebtesten am österreichischen Markt.
Quelle: http://newsroom.t-mobile.at/2017/10/04/​passt-tarife/
 

gabor

Mobilfunk Teilnehmer
Apr 5, 2016
143
147
#3
Da werden sich vermutlich einige TeleRing Kunden wundern, dass für Sie Datenroaming in der EU schlicht und einfach nicht möglich ist, auch nicht gegen Zahlung für fallweise gewünschte Nutzung. Aber, was soll´s, man ist bei TeleRing ja nur auf zwei Jahre gebunden :)
 
S

SPOCK

Gast
#5
Die meisten haben ein zweit Handy womit sie dann surfen können.Kenne niemanden der nur 1 Handy hat.
 
S

SPOCK

Gast
#8
Ich habe nur ein Handy. Ich wüßte nicht was ich mit zwei oder drei machen sollte.
Was machst wenn das T-mobile Netzt ausfällt oder du an einen Ort kein Netz hast?Habe bei solchen Situationen wenn Drei nicht geht immer ein zweit oder dritt Handy mit und wenn alle Stricke reisen sollten greife ich auf Iridium zurück.
 
Gefällt mir: oe6bhe

DanObe

Mobilfunk Teilnehmer
Apr 15, 2014
1.139
734
#9
Was machst wenn das T-mobile Netzt ausfällt oder du an einen Ort kein Netz hast?Habe bei solchen Situationen wenn Drei nicht geht immer ein zweit oder dritt Handy mit und wenn alle Stricke reisen sollten greife ich auf Iridium zurück.
Da ich nicht der Bundeskanzler oder der Kaiser von China bin, werde ich einen Ausfall alle 10 Jahren wohl verkraften. Ich kann mich nämlich nicht mehr erinnern wann bei mir das letzte mal das T-Mobile Netz komplett tot war. Ich frage mich wirklich wie die Menschen früher ohne Handy überleben konnten. Wenn ich mir hier so manche Beiträge durchlese wundert es mich echt das es die Menschheit überhaupt ins 21 Jahrhundert geschafft hat.

Nein sorry, aber ich kann mir nicht vorstellen das DU so wichtig bist das du IMMER und ÜBERALL erreichbar sein musst. Und Iridium ist wohl der größte Overkill überhaupt.
 
S

SPOCK

Gast
#10
Da ich nicht der Bundeskanzler oder der Kaiser von China bin, werde ich einen Ausfall alle 10 Jahren wohl verkraften. Ich kann mich nämlich nicht mehr erinnern wann bei mir das letzte mal das T-Mobile Netz komplett tot war. Ich frage mich wirklich wie die Menschen früher ohne Handy überleben konnten. Wenn ich mir hier so manche Beiträge durchlese wundert es mich echt das es die Menschheit überhaupt ins 21 Jahrhundert geschafft hat.

Nein sorry, aber ich kann mir nicht vorstellen das DU so wichtig bist das du IMMER und ÜBERALL erreichbar sein musst. Und Iridium ist wohl der größte Overkill überhaupt.
Wichtig bin ich nicht aber die Technik dahinter interessiert mich halt daher nutze ich auch Iridium,für ständige telefonieren eh zu teuer aber ab und zu wo kein GSM/UMTS und wie sie alle heißen geht eine feine Sache.
 

Ähnliche Themen

Aktuelle Themen