UPC Mobile neue Tarife

20 September 2015
3.738
2.490
Ich vermute, dass TMA die UPC Mobile-Kunden nicht vor 2019 ins TMA-Netz reinlässt.

Ja genau das glaub ich auch . Vor Anfang/mitte 2019 wird es auch wsl noch keine neuen Tarife bei UPC-Mobile geben.

Also wird sowieso spannend, wie TMA nun UPC Mobile am Markt platzieren wird. Könnte mir vorstellen, das man die Servicepauschale für die Mobile-Sparte einführen wird.
 
20 September 2015
3.738
2.490
Ja vermutlich hast du sogar recht. Bei den "Deutschen" ist sowas sehr leicht möglich da sie es ja mit TRA nicht anders gemacht haben.

Ist eh unverständlich, das man bei einem Discounter die SP einhebt.
Normalerweise würde ich sowas dreistes nur A1 zumuten, aber TMA ist bei dem Thema mittlerweile gut vertreten. Halt nicht so stark wie A1, denn die sind wirklich der Wektmeister bei Gebühren Einführungen + Erfindungen :D siehe Index bei Bob. :D Aber gut, sollenˋs von mir aus nur machen. Es gibt ja noch zum Glück als Alternative hot, wenn man in deren Netz bleiben möchte.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: nicknickname0977
27 Februar 2015
2.353
2.461
Weder für UPC Mobile noch für UPC selber seh ich keine Vergünstigungen mehr sobald sie unter ihrer neuen T-Marke ab 2019 auftreten. Jetzt weisst du zB warum ich bei Kabel um den Preis zugeschlagen habe. Ich glaube kaum, dass TMA einen stabilen Kabelanschluss mit 300/30 um 42,90 anbieten wird.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: RealMartin
20 September 2015
3.738
2.490
Weder für UPC Mobile noch für UPC selber seh ich keine Vergünstigungen mehr sobald sie unter ihrer neuen T-Marke ab 2019 auftreten. Jetzt weisst du zB warum ich bei Kabel um den Preis zugeschlagen habe. Ich glaube kaum, dass TMA einen stabilen Kabelanschluss mit 300/30 um 42,90 anbieten wird.

Der Preis war/ist sowieso egal für welches Paket man sich entschieden hat echt top! Ich war zuerst echt schwach als UPC die Speedpacks zu den Preisen rausgeschmissen hat. War mir zuerst unsicher, ob ich wechseln sollte, daher hab ich auch hier einen Thread eröffnet. Ich kann mittlerweile nur sagen, es war eine tolle Idee von A1 auf UPC umzusteigen. Die Leitung ist wunderbar, schaffe auch bei sehr schwachen WLAN Empfang die 25 Mbit.

Du hast mir schon echt geholfen, bei der Entscheidung ob ich zu UPC wechseln soll. Ist zwar schon bisschen her, aber nochmals vielen Dank dafür. :) War wie gesagt eine super Entscheidung!
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: nicknickname0977
27 Februar 2015
2.353
2.461
Der Preis war/ist sowieso egal für welches Paket man sich entschieden hat echt top! Ich war zuerst echt schwach als UPC die Speedpacks zu den Preisen rausgeschmissen hat. War mir zuerst unsicher, ob ich wechseln sollte, daher hab ich auch hier einen Thread eröffnet. Ich kann mittlerweile nur sagen, es war eine tolle Idee von A1 auf UPC umzusteigen. Die Leitung ist wunderbar, schaffe auch bei sehr schwachen WLAN Empfang die 25 Mbit.

Du hast mir schon echt geholfen, bei der Entscheidung. Ist zwar schon bisschen her, aber nochmals vielen Dank dafür. :)

Naja dein Paket könnte UPC etwas günstiger anbieten (19,90 zB) aber guten Tipp ruf kurz vor Ablauf deiner MVD beim Kündigungsteam an der Line mal an wenn du zufrieden bist. Bis jetzt haben sie immer für weitere 12 Monate Bindung 5€ monatlich plus die 1,25 SP gutgeschrieben.
Nix zu danken ;) wenn ich damit zufrieden bin empfehle ich es dir natürlich gerne weiter grad vorallem wenn du in 1150 Wien gegenüber anderen Forumsteilnehmern aus den Bundesländern wirklich die freie Wahl hast zwischen Kabel, DSL (Hybrid) und LTE.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: RealMartin

Aktuelle Themen