Upc startet UPC Wi-Free

supermancece

Mobilfunk Teilnehmer
25 Mrz 2014
2.307
318
und dadurch ist es sicher nicht möglich, auf das eigene, private WLAN von außen zuzugreifen?!
 

davez

Mobilfunk Teilnehmer
1 Okt 2014
73
14
Ihr WLAN-Modem von UPC sendet auf zwei separaten drahtlosen Netzwerken. Diese sind komplett voneinander getrennt.
Auf Ihr privates Netzwerk haben nur Sie Zugriff. Das zweite drahtlose Netzwerk, das bisher inaktiv war, wird nun für Wi-Free verwendet und automatisch aktiviert. Sie können das zweite Netzwerk jederzeit unter My UPC deaktivieren. In diesem Fall können Sie jedoch nicht mehr von den Vorteilen von Wi-Free profitieren.
 

palazzo

Mobilfunk Teilnehmer
15 Mai 2014
5.385
3.901
Ein Anruf bei UPC, um mich von Wi-Free abzumelden (wie im Newsletter erklärt), brachte nur ratloses Stottern und zahlreiche Rückfragen.

Resümee: ich soll mich auf Ersuchen des Mitarbeiters melden, wenn ich eine Info über die Aktivierung bekomme. #fail
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Gorbag

kazoom

Mobilfunk Teilnehmer
21 Sep 2015
89
12
Aber von der Grundidee eigentlich nicht schlecht, so den Kunden eine bessere Bindung ans Unternehmen zu geben. Nachteilig sehe ich die rechtliche Komponente ,wer für was dann haftet wenns Brösel wegen der inhalte, die gesaugt werden.
 

davez

Mobilfunk Teilnehmer
1 Okt 2014
73
14
Aber von der Grundidee eigentlich nicht schlecht, so den Kunden eine bessere Bindung ans Unternehmen zu geben. Nachteilig sehe ich die rechtliche Komponente ,wer für was dann haftet wenns Brösel wegen der inhalte, die gesaugt werden.
nachdem das 2. wlan eine 2. ip bekommt sollte das ja kein problem sein
 

benutzername

Mobilfunk Teilnehmer
27 Mrz 2014
1.152
512
eben, es is eine eigene IP und hat mit deinem zugang nix zu tun. somit kann dir wurscht sein was da drüber geht. ma kann halt nur drauf hoffen, dass dass sich da kein modem firmware leak auftut.
 

falco_vienna

Mobilfunk Teilnehmer
6 Nov 2014
897
1.065
Wenn ich es richtig verstanden habe kann der jenige der kein Wi-free zur Verfügung stellt auch selbst keines bei anderen nutzen.
 

altiger

Mobilfunk Teilnehmer
25 Mrz 2014
19
8
Wenn ich es richtig verstanden habe kann der jenige der kein Wi-free zur Verfügung stellt auch selbst keines bei anderen nutzen.
Genau so ist es. Sonst würden sicher viele nur konsumieren, aber selber kein Netz zur Verfügung stellen wollen.

Und wenn man es nicht will, kann man, wie im Newsletter beschrieben, im Internet unter My UPC diese Funktion deaktivieren.

Altiger
 

falco_vienna

Mobilfunk Teilnehmer
6 Nov 2014
897
1.065
Irgendwie nachvollziehbar, aber wohlfühlen würde ich mich nicht wenn jemand in meinem WLAN mit drin hängt.

Wobei ich kein UPC habe.
 

Aktuelle Themen