Vectone Mobile Betrug!

S.I.D

Mobilfunk Teilnehmer
6 Sep 2019
18
4
Hallo aus Wien!

Leute, ich habe grosse fehler gemacht... :/ Ich habe am 5 september eine sim karte bestellt für zweite handy leider habe ich die biligste anbieter ausgewählt "Vectone Mobile"
Habe 30 tage paket online bestellt um 4.95€ und natürlich mit meine bank karte bezahlt. Bezahl prozess war erforderlich aber, am 6 september wurde von meine konto Achtung: 5x mal 6.69€ abgebucht! Super oder? Das war für mich eine überraschung. Insgesamt habe ich 38.40€ bezahlt aber habe keine sim karte und keine geld. Ich probiere gerade Kundenservice zu erreichen aber dort ist niemand... Warte 52 minuten höre nur musik. Schauen sie bitte screenshot von meine konto das ist unglaublich.
Jetzt die frage, 1. wie kriege ich meine geld zurück? 2. Wo kann ich die firma melden als betrüger weil ich finde das ist reine Betrügerei. Gerade jetzt nach fast 1 stunde habe ich mit jemand gesprochen aber wisen sie von welche land? Indien! Na gratulation! Der man hat mir gesagt das die österreichische kundenservice nur am geschäfts tagen verfügbar am wochenende nicht. Laut Vectone mobile seite: Der Kundendienst ist von 09.00 bis 18.00 Uhr, Montag bis Sonntag, erreichbar. Jetzt habe ich angst das von meine konto wird monatlich ganze geld aufgeräumt weil die haben meine daten und können jederzeit geld abbuchen. Bitte enschuldugung für meinen Deutsch.

Leute ich weis jetzt nicht was kann man machen hat jemand eine idee?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Quasimodem

Mobilfunk Teilnehmer
22 Aug 2019
457
144
Eröffne einen Schlichtungsfall bei der RTR,allerdings würde ich davon Abstand nehmen jemanden als Betrüger zu bezeichnen wenn ich das nicht zu 100% wiederlegen kann. Es kann sich schlicht weg um einen Abrechnungsfehler handeln. Sperre die Abbuchungen bei deiner Bank das nicht weiter was eingezogen werden kann. Sollte normalerweise Online kein Problem sein.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: braveheart und S.I.D

DAU_Jonas

Mobilfunk Teilnehmer
10 Aug 2019
57
35
2 weitere fragen meinerseits an andere user

1.ich find kein impressum auf der homepage?
2.ist die seite (nur diese) nur bei mir extrem langsam und teilweise timeouts?
 
Zuletzt bearbeitet:

charmin.armin

Mobilfunk Teilnehmer
30 Mrz 2019
113
38
Hallo aus Wien!

Leute, ich habe grosse fehler gemacht... :/ Ich habe am 5 september eine sim karte bestellt für zweite handy leider habe ich die biligste anbieter ausgewählt "Vectone Mobile"
Habe 30 tage paket online bestellt um 4.95€ und natürlich mit meine bank karte bezahlt. Bezahl prozess war erforderlich aber, am 6 september wurde von meine konto Achtung: 5x mal 6.69€ abgebucht! Super oder? Das war für mich eine überraschung. Insgesamt habe ich 38.40€ bezahlt aber habe keine sim karte und keine geld. Ich probiere gerade Kundenservice zu erreichen aber dort ist niemand... Warte 52 minuten höre nur musik. Schauen sie bitte screenshot von meine konto das ist unglaublich.
Jetzt die frage, 1. wie kriege ich meine geld zurück? 2. Wo kann ich die firma melden als betrüger weil ich finde das ist reine Betrügerei. Gerade jetzt nach fast 1 stunde habe ich mit jemand gesprochen aber wisen sie von welche land? Indien! Na gratulation! Der man hat mir gesagt das die österreichische kundenservice nur am geschäfts tagen verfügbar am wochenende nicht. Laut Vectone mobile seite: Der Kundendienst ist von 09.00 bis 18.00 Uhr, Montag bis Sonntag, erreichbar. Jetzt habe ich angst das von meine konto wird monatlich ganze geld aufgeräumt weil die haben meine daten und können jederzeit geld abbuchen.

Leute ich weis jetzt nicht was kann man machen hat jemand eine idee?
Lieber Alexander,

ärgerlich das Ganze und es wird sich garantiert am Montag klären. Bitte jedoch keine Kontoauszüge und dergleichen öffentlich verbreiten und jemand des Betrugs bezichtigen (kann schnell in einer Anzeige enden)! Abbuchungen können bis 42 Tage nach Einzug rückabgewickelt werden also keine Panik - bis dahin wird sich herausgestellt haben, was los ist
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: S.I.D und Quasimodem

S.I.D

Mobilfunk Teilnehmer
6 Sep 2019
18
4
Vielen dank für schnelle antwort! Ich habe gleiche fall gefunden von Herr Mario Sedlak hier hat er alles genau beschrieben: https://sedl.at/Vectone_Mobile/Erfahrung Ich versuche ihm telefonisch zu erreichen und fragen wie hat er mit die super firma gemacht.
 

DAU_Jonas

Mobilfunk Teilnehmer
10 Aug 2019
57
35
wenn das abbuchungen in forum von lastschrift ist - lastschriftmandat vom abbucher sperren im kundenportal der bank.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Quasimodem

Metalcist

Mobilfunk Teilnehmer
8 Apr 2015
1.133
967
Jetzt warte doch erstmal den Montag ab, bevor du jetzt am Wochenende die halbe Welt über Vectone befragst.

Wenn es ein Fehler war, kannst du das Geld einfach zurückbuchen, wenn du bei BLZ 20111 bist, sogar telefonisch und kostenfrei, in 3 Minuten erledigt und Geld nahezu sofort wieder am Konto.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: S.I.D

S.I.D

Mobilfunk Teilnehmer
6 Sep 2019
18
4
Ich werde am montag noch ein mal die kundenservice von vectone mobile anzurufen. Hoffentlich es wurde fehler passiert und ich werde diese problem schnell wie möglich lösen. Vielen dank euch für so schnelle antworte! Mein Bank Erste Bank.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Quasimodem

Aktuelle Themen