VoLTE und VoWifi mit KaiOS bei Drei möglich?

novy123

Mobilfunk Teilnehmer
20 Mai 2016
31
16
Würde meinem Vater, der kein Smartphone will, gerne ein Nokia 800 tough kaufen, funktioniert damit VoLTE und VoWifi bei Drei?
 

sergio_eristoff

Mobilfunk Teilnehmer
25 Mrz 2014
4.187
2.646
Der Snapdragon 205 könnte VoLTE und VoWIFI rein technisch. Ob es die Software kann müsstest du direkt bei Nokia anfragen.
 

novy123

Mobilfunk Teilnehmer
20 Mai 2016
31
16
Die Software (KaiOS) kann es, aber muß das Model dann nicht von Drei unterstützt werden oder ist das „genormt“, also geht es bei jedem Gerät?
 

sergio_eristoff

Mobilfunk Teilnehmer
25 Mrz 2014
4.187
2.646
Die Software (KaiOS) kann es, aber muß das Model dann nicht von Drei unterstützt werden oder ist das „genormt“, also geht es bei jedem Gerät?
Drei schiebt dir hier keinen Riegel vor und nimmt alles auf was sich an die Norm hält. Das Thema ist eher ob Nokia die Parameter in das Betriebssystem implementiert hat für Drei. Darauf kann nur Nokia eine Antwort geben.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: MantaB

novy123

Mobilfunk Teilnehmer
20 Mai 2016
31
16
Ah ok, der Netzbetreiber muß im KaiOS implementiert sein das es funktioniert.
Hat jemand ein Nokia bei Drei in Verwendung und kann mir sagen ob es funktioniert?
 

sergio_eristoff

Mobilfunk Teilnehmer
25 Mrz 2014
4.187
2.646
Als Tipp von mir, schau nicht auf das Nokia 800 sondern beim Nokia 8110 4G für eine Antwort.
Grund ist das einige mehr Leute das Gerät haben und hier ist der selbe SOC und Betriebssystem im Einsatz. Banane 4G ist hier im Forum das Schlüsselwort ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

email.filtering

Mobilfunk Teilnehmer
27 Jun 2019
1.933
888
Würde meinem Vater, der kein Smartphone will, gerne ein Nokia 800 tough kaufen, doch funktioniert damit VoLTE und VoWifi bei Drei?
Wir haben in unserer Familie selbst ein 4G-taugliches Featurephone (allerdings mit Android 5.0 Core drauf, und doch ähnlichen EInschränkungen bei der Apps-Auswahl) im Einsatz, aber irgendwie will die Frage nach VoWifi, insbesondere aber VoLTE in meinem Kopf nicht mit einem Featurephone zusammenpassen. Ist das denn für Euch wirklich wichtig? VoLTE lässt sich doch im Kern auch mit What's-App-Anrufen (oder ähnlichem) realisieren, aber für VoWiFi gibt's natürlich keinen derartigen Weg. Ist denn die Mobilfunkabdeckung an den von Deinem Vater genutzten Standorten derart schlecht, dass Du deswegen ein VoWifi-taugliches Gerät benötigst? Denn auch wenn jemand viel quatscht, sollten die 1.900 Einheiten eines Lidl Connect black doch eigentlich reichen; insbesondere bei den Smartphone-Verweigerern.
 

wapd2

Mobilfunk Teilnehmer
14 Okt 2019
45
32
@email.filtering bei VoWifi geht es wohl nicht darum Daten zu sparen sondern um Erreichbarkeit.
Einige meiner Kollegen sind extra von einem günstigen Vertrag zu einem der drei Großen Anbieter gewechselt weil wir in der Firma zu 95% einen extrem schlechten Empfang haben. Wifi aber bei uns perfekt abgedeckt ist.
Nicht jeder der mich nicht erreichen kann ruft dann automatisch über WA an.
 

novy123

Mobilfunk Teilnehmer
20 Mai 2016
31
16
Mein Vater hat im Wochenendhaus sehr schlechtes Netz, muß zum telefonieren vor die Türe. Internet habe ich ihm mittels externer Grid Antenne realisiert. Da ich mit meinem Iphone in Verbindung mit VoWifi im ganzen Haus telefonieren kann, möchte ich ihm das auch ermöglichen. Neben Smartphone hat mein Vater natürlich auch eine WhatsApp Allergie.
WhatsApp mit LTE genutzt ersetzt VoLTE
WhatsApp mit Wifi genutzt ersetzt VoWifi
Wenn die Allergie nicht wäre;)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: email.filtering

Aktuelle Themen