VoLTE und WiFi Calling - unterstützte Geräte

Chrisss

Mobilfunk Teilnehmer
3 Dez 2014
105
34
Aber unterm Strich ist es eigentlich egal was wir als Kunde gerne hätten, die Netzbetreiber machen eh was sie wollen... ;)
Die Realität ist wohl eher, die Handyhersteller machen was sie wollen.

Sie wehren sich einfach dagegen, VoLTE/VoWifi für ältere Modelle zu aktivieren. Ist ja auch besser für sie, wenn sich der Kunde ein neueres Modell kauft, welches dann dieses Feature unterstützt.
Das trifft vor allem Betreiber, die später mit VoLTE gestartet sind. Hier gibt es dann in einer Übergangsphase alle möglichen Varianten (geht nicht/Unterstützung nur mit gebrandeter Firmware/geht mit jeder Firmware).
Bei Drei konnte man gut sehen, dass z.B. Samsung und Sony VoLTE bei älteren Modellen nicht mehr aktiviert haben, obwohl das Device die Technik unterstützen würde.

Seit Apple hier aktiv und sehr erfolgreich ist, hat sich vieles vom Provider zum Gerätehersteller verschoben.
Das kann für die Qualitätssicherung durchaus Vorteile haben. Aber kleinere Provider (wie Drei) haben sicher den Nachteil, dass für eine kleine Stückzahl an (alten!) Geräten keine Anpassungen mehr durchgeführt werden.

Früher gab es Standards, die ein Device unterstützt hat oder nicht. Die Konfiguration hat entweder der Netzbetreiber mit dem Branding übernommen oder der Nutzer konnte die Settings selbst eintragen (MMS o.ä.).
Aus Kundensicht sollte eigentlich genau das auch bei VoLTE möglich sein.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: athome und MantaB

Taurus91

Mobilfunk Teilnehmer
10 Nov 2014
3.376
1.345
Einführungsphase ist gut :)
2015 war ich noch bei A1 und damals hat man mir bereits angeboten den Dienst zu aktivieren, die Technologie für sich ist damit in meinen Augen nicht ganz neu, auch wenn DREI erst kürzlich aufgesprungen ist.
Aber unterm Strich ist es eigentlich egal was wir als Kunde gerne hätten, die Netzbetreiber machen eh was sie wollen... ;)
Kann man einfach irgendein Handy kaufen (theor. VoLTE unterstützt) und es wie selbstverständlich nutzen -> nein
Also Einführungsphase - auch bei A1
 

Chrisss

Mobilfunk Teilnehmer
3 Dez 2014
105
34
Kann man einfach irgendein Handy kaufen (theor. VoLTE unterstützt) und es wie selbstverständlich nutzen -> nein
Also Einführungsphase - auch bei A1
Ich würde das nicht mehr als Einführungsphase bezeichnen. Es ist einfach Realität, dass Handyhersteller die notwendigen Settings nicht standardmäßig implementieren. Nicht einmal bei neuen Modellen...
Diesen Blödsinn kann man ja nicht nur in Österreich beobachten.
 

Taurus91

Mobilfunk Teilnehmer
10 Nov 2014
3.376
1.345
Ich würde das nicht mehr als Einführungsphase bezeichnen. Es ist einfach Realität, dass Handyhersteller die notwendigen Settings nicht standardmäßig implementieren. Nicht einmal bei neuen Modellen...
Diesen Blödsinn kann man ja nicht nur in Österreich beobachten.
Fairerweise muss man sagen, dass A1 vorne dabei ist.
Ich empfinde es durchaus global gesehen als Einführungsphase. Und da ist die ganze Industrie verantwortlich.
Ich glaube das "einfach so" nicht implementieren der Settings hat durchaus auch Beweggründe.
 

Chrisss

Mobilfunk Teilnehmer
3 Dez 2014
105
34
Fairerweise muss man sagen, dass A1 vorne dabei ist.
Ich empfinde es durchaus global gesehen als Einführungsphase. Und da ist die ganze Industrie verantwortlich.
Ich glaube das "einfach so" nicht implementieren der Settings hat durchaus auch Beweggründe.
A1 war früher dran und hat deshalb ein größeres Portfolio an Devices. Fairerweise muss man sagen, dass sich das eher auf Vorgängermodelle bezieht. Neue Modelle werden vermutlich bei allen Betreibern VoLTE unterstützen.

Hier sind tatsächlich die Handyhersteller auf der Bremse...

Sinnvoll wäre eine politische Regelung auf EU-Ebene, die nicht zulässt, dass ich z.B. durch einen Betreiberwechsel ein Feature wie VoLTE verliere, obwohl es mein Endgerät kann und auch der neue Betreiber unterstützt.
 

mitreder

Mobilfunk Teilnehmer
26 Nov 2016
64
30
Sinnvoll wäre eine politische Regelung auf EU-Ebene, die nicht zulässt, dass ich z.B. durch einen Betreiberwechsel ein Feature wie VoLTE verliere, obwohl es mein Endgerät kann und auch der neue Betreiber unterstützt.
Sorry - das kann nicht funktionieren. Man schliesst einen Vertrag ab der einen Leistungsumfang enthält und wenn da VoLTE/VoWiFi mit dem Telefon das man mitnehmen will nicht drin ist dann darf man nicht abschliessen.
 

letsdoit

Mobilfunk Teilnehmer
11 Dez 2018
59
47
Darf ich mal fragen, ob hier zufällig jemand VoLTE/WiFi Calling bei Drei mit einem Xiaomi Mi Mix 3 am laufen hat? Handy sollte das können, aber ich bekomms nicht hin.