Von Bob zu Yesss wechseln? Wer ist besser? Erfahrungen LTE?

M

miraculiz

Gast
Ich bin beeindruckt, wie schnell das bei Yesss! geht.

Hab im Yesss! Online Kontomanager schon als Portierdatum den kommenden Freitag (19.07.2019) drinnen.

Ich habe auch jetzt bei Bob gekündigt, passt eh, oder?

Die Portierung, trotz Kündigung macht jetzt eh Bob oder? Mir ist wichtig, dass ich meine alte Rufnummer im Netz von Yesss! nutzen kann.

Hab als Kündigungsdatum Mitte August hinaufgeschrieben, müsste doch berücksichtigt werden, oder - weil bei Easybob hat man ja meines Wissens 1 Monat Kündigungsfrist.

Portierdatum zu yesss ist der 19.07.2019.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Gefällt mir
Reaktionen: Mare

email.filtering

Mobilfunk Teilnehmer
27 Jun 2019
1.737
776
Ab Freitag Morgen (etwa ab 6 Uhr) bist Du mit Deiner bisherigen Rufnummer und der yesss-SIM-Karte erreichbar. Gerät mit der neuen SIM-Karte unbedingt neu starten, damit das Einbuchen auch ganz sicher klappt.

Die Portierung muss selbstverständlich auch bei einer aufrechten Kündigung durchgeführt werden!

Bei einer Kündigung immer die Formulierung "ich kündige zum nächst möglichen Zeitpunkt unter Einbehaltung der vertraglich vereinbarten Fristen" verwenden und um eine Bestätigung ersuchen. Der Rest ergibt sich dann aus dem Fristenlauf, den je nachdem wann das Schreiben dort einlangt bzw. Dein Stichtag ist, ergibt sich das Ende des Vertrages. Bis zum Ende des Vertrages kannst Du die vereinbarten Leistungen mit einer (Ersatz)Rufnummer nutzen. damit mit dieser das Einbuchen klappt gilt auch hier: Gerät nach der Portierung neu starten.
 
M

miraculiz

Gast
Danke. Nur weil ich jetzt schon bei Bob gekündigt habe (gestern, wird wahrscheinlich morgen bei Bob gelesen werden), wird trotzdem die Portierung am Freitag zu Yesss durchgeführt. Richtig?!
Danke, ihr seid alle sehr hilfsbereit hier!
 

email.filtering

Mobilfunk Teilnehmer
27 Jun 2019
1.737
776
Natürlich! Denn die Kündigung betrifft ja nur den Vertrag als solchen und hat überhaupt nichts mit der Rufnummer und / oder deren Portierung zu tun.
 
Zuletzt bearbeitet:

RealMartin

Mobilfunk Teilnehmer
20 Sep 2015
2.925
1.888
Normalerweise ist es so, das man eine bestimmte Kündigungsfrist hat. Je nachdem was im Vertrag steht, üblich wäre 1 Monat. Bei Altverträgen sind es noch 3 Monate gewesen (das mit der 1 monatigen Kündigungsfrist gilt glaub Ich für Verträge ab ca Ende 2016)?

Wie mein Vorposter gesagt hat, die Kündigung als solche hat nichts mit der Rufnummer zutun, im Normalfall wird der Vertrag nach Ablauf der Kündigungsfrist auf Wertkarte umgestellt. Also da hast du überhaupt keine Probleme mit der Portierung am Freitag. :)
 
M

miraculiz

Gast
Dankeschön für die Beantwortungen.

Ich hoffe, dass die Entscheidung die Richtige war, von bob zu Yesss zu wechseln.

Die Beantragung der Portierung, das Online Service, die App ... da kann sich bob echt ne Scheibe von abschneiden.
Bei Yesss wunderbar und superschnell geklappt. Wenn das Netz auch gleich wie Bob ist und es nicht zu Benachteiligungen kommt, beispielsweise, dass die A1 und Bob Kunden bevorzugt behandelt werden, dann passt alles.

Und vor allem das das Datenroaming/Einbuchungen/Schnelligkeit v.a. in Deutschland, Italien, Spanien zumindest gleich fix und schnell geht, wie bei Bob.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

RealMartin

Mobilfunk Teilnehmer
20 Sep 2015
2.925
1.888
Vom Netz her wirst du keinen wirklichen Unterschied merken. Ich hatte selbst über fast 2 Jahre eine yesss! Karte im Handy, hatte da nie wirklich Probleme. Aktuell hab ich educom als Anbieter (ebenfalls A1 Netz) und da läuft auch alles super, sowohl vom Netz als auch von den Einstellungsmöglichkeiten her. (Der Kontomanager bei educom ist gleich wie bei yesss! es gibt nur einen Unterschied in der Farbgebung und selbstverständlich auch beim Logo, aber ansonsten ist alles ident. :)
 
M

miraculiz

Gast
Weiß wer was die Sprach-Minute von AUT nach GER kostet?

Ich meine, bei Bob ist das teurer?!
 
M

miraculiz

Gast
Also bei YESSS! kostet die Minute nach Deutschland rund EUR 0,23, bei Bob finde ich nichts.

Kann bitte wer weiterhelfen? Danke.

Weiters: Bei Yesss wird Taktung Voice mit 60/60 und Taktung Datendienste mit 8 KB berechnet.

Wie schaut das bei Bob aus und was ist besser von der Taktung?
 

Aktuelle Themen