Was ist für euch ein "Mobilfunk-Diskonter"?

huihui

Mobilfunk Teilnehmer
19 Jun 2015
1.066
690
Ich finde in Österreich wird der Unterschied zwischen den "Diskontern" und den "Premium-Anbietern" immer kleiner. Klar die einen Verkaufen dir auf Kredit auch noch ein neues Handy, aber in meinen Augen war es das schon.
Die Tarife bieten in unterschiedlichen Quantitäten die gleiche Qualität. HoT und yesss setzten sehr stark auf die Selbstverwaltung online, spusu hat weniger Selbstverwaltung dafür einen für mich bisher tadellosen Kundendienst.
Ich bin seit der Geburtsstunde von bob nur noch bei MVNOs Kunde. Am Anfang war bis auf Telefonie und SMS nichts anderes möglich bei bob, die Serviceline kostete was und man zahlte für jeden Pipifax was drauf. Damals war der Unterschied zu den Premium-Anbietern doch noch recht deutlich.
Deswegen frage ich mal in die Runde: Welchen Mehrwert kaufe ich mir mit einem Tarif bei einem"Premium-Anbieter"? Und findet ihr die Bezeichnung "Diskonter" noch passend?
 

RoyalKnight

Mobilfunk Teilnehmer
12 Apr 2014
626
234
Per Definition zeichnet einen Discounter die Kosteneinsparung in diversen Bereichen (Produktsortiment, Präsentation, etc.) aus. Dieser Unterschied ist heute wie damals im Mobilfunk gegeben:
  • Offline-Vertrieb über eigene Shops vs. im Regal eines Händlers
  • Auswahl und Zahlungsoptionen bzgl. Endgerät
  • Vertragsoptionen (z.B. Mobile TV, Freizeichen)
  • Einstellungsmöglichkeiten (z.B. Multiring)
  • Roaming
  • Support (z.B. Vor-Ort im Shop)
  • Business-Verträge/SLAs
  • ...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: falco_vienna

huihui

Mobilfunk Teilnehmer
19 Jun 2015
1.066
690
Okay, da habe ich mit meinen Diskonter-Scheuklappen einiges übersehen. :)

Wobei Roaming bei allen Diskontern möglich ist, bei UPC sogar mit den meisten Roamingländer aller österreichischen Anbietern.
Support (z.B. Vor-Ort im Shop)
Offline-Vertrieb über eigene Shops vs. im Regal eines Händlers
UPC hat Shops Österreichweit, spusu zumindest einen in Wien. Der Support ist mittlerweile aber überall kostenlos.
Einstellungsmöglichkeiten (z.B. Multiring)
Wird bsp. spusu anscheinend in den nächsten Monaten auch einführen.
 

oneplusdominik

Mobilfunk Teilnehmer
17 Mai 2015
504
172
Für mich ganz wichtig (ohne spaß) dass man bei den premiumanbietern MMS senden kann, bei a1 sogar in allen tarifen gratis.
 

Chaos

Mobilfunk Teilnehmer
30 Jun 2016
368
153
Gibt's wirklich einen Netzbetreiber bzw. Marke, welcher alle Länder bzw. Netze anbietet?
 

falco_vienna

Mobilfunk Teilnehmer
6 Nov 2014
897
1.064
Für mich unterscheiden sich genau zwei Dinge.

Ich habe einen Shop wo ich mich hinwenden kann. (ja ich weiß gibt's bei UPC auch).

Und noch wichtiger - mir kommt mein Netzbetreiber bei meinen Anliegen entgegen - und das ist für mich Premium.
 

alex34653

Mobilfunk Teilnehmer
13 Mai 2014
2.374
1.643
@falco_vienna
Nur hab ich beim letzten "Premium"-Anbieter, bei dem ich war, leider immer öfter gehört "geht nicht" (entgegen früherem Service und der Marketingschiene)

Und mein aktueller Discounter war bis jetzt sehr service- und kundenorientiert.

Also auf dieser Grundlage kann man mMn in Ö nicht differenzieren
 

falco_vienna

Mobilfunk Teilnehmer
6 Nov 2014
897
1.064
Wie ich geschrieben habe... Für mich.

Ich könnte und kann immer noch mit meinem Netzbetreiber reden. Und er kam mir in vielen Dingen entgegen.
 

huihui

Mobilfunk Teilnehmer
19 Jun 2015
1.066
690

Aktuelle Themen