Wechsel zu Fonira - Ablauf?

este

Mobilfunk Teilnehmer
7 Apr 2014
320
60
Hallo,

da ich zum selben Preis bei Fonira deutlich mehr Speed bekomme und auch der Service hier im Forum sehr gut ist möchte ich Ende Oktober zu Fonira wechseln.
Der Vertrag beim anderen Provider (in meinem Fall Oja - Service auch sehr gut!) ist bereits gekündigt.
Wie muss ich jetzt vorgehen damit alles relativ unterbrechungsfrei fuktioniert?
gibt es die Forumsaktion mit gratis "feste IP" noch?

vielen Dank,

fG este
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: utakurt

webgateuser

Mobilfunk Teilnehmer
10 Jun 2015
366
138
"Vertragsübernahme" von einem zum anderen Provider geht so nicht.
Du bestellt eine "neue" Leitung bei Fonira. A1 wird diese für Fonira herstellen.
Wenn du diese vor Vertragsende bei Oja herstellen lässt müsste dir A1 rechtlich gesehen eine zusästliche Leitung (von dem Punkt wo das Kabel ins Haus kommt bis dort wo du den Anschluss verwenden willst)legen da die andere ja noch OJA "gehört"

Sollte am Anschlusskasten in deiner Strasse nichts mehr frei sein muss du bis Vertragsende von OJA warten.
 

McMephistoXXL

Mobilfunk Teilnehmer
17 Apr 2014
664
404
Hallo,

da ich zum selben Preis bei Fonira deutlich mehr Speed bekomme und auch der Service hier im Forum sehr gut ist möchte ich Ende Oktober zu Fonira wechseln.
Der Vertrag beim anderen Provider (in meinem Fall Oja - Service auch sehr gut!) ist bereits gekündigt.
Wie muss ich jetzt vorgehen damit alles relativ unterbrechungsfrei fuktioniert?
gibt es die Forumsaktion mit gratis "feste IP" noch?

vielen Dank,

fG este
Ich würde dir ganz einfach empfehlen, direkt unverbindlich bei der @fonira Serviceline anzurufen. Die Leute sind dort extrem freundlich und kompetent, sie geben dir auf jede Frage eine Antwort - und erklären dir den Ablauf auch ganz genau wenn du keine (konkreten) Fragen hast und beraten dich somit ganz genau, wie du es für dich am besten machen sollst :)
Ist bei kleineren Firmen cool - da bist noch ein Mensch und nicht eine unbekannte Nummer.

Ich kann nur von mir aus sagen - es lief unkompliziert von der Anfrage weg bis hin zur ersten Rechnung (und auch jetzt noch natürlich), und es wurde auch alles so getimed, dass ich am letzten Tag beim alten Priovider die neue Leitung von Fonira bekam und ich nur ein paar Minuten ohne Internet war (sozusagen nur die physische Umsteckzeit :p ). Es musste auch keine "extra Leitung" verlegt werden bzw. auch kein Techniker vor Ort kommen :cool:
 

webgateuser

Mobilfunk Teilnehmer
10 Jun 2015
366
138
Am letzten Tag ist das natürlich möglich wenn was schiefgeht ists dann halt nix mit "relativ unterbrechungsfrei".
Nur weil der Techniker nicht bei dir war heist nicht das er nicht notwendig ist ;)

Rechtlich gehört die Leitung bis Vertragsende OJA
 

McMephistoXXL

Mobilfunk Teilnehmer
17 Apr 2014
664
404
Am letzten Tag ist das natürlich möglich wenn was schiefgeht ists dann halt nix mit "relativ unterbrechungsfrei".
Nur weil der Techniker nicht bei dir war heist nicht das er nicht notwendig ist ;)
Jo :)
Ich hätte immer ein Backup gehabt, ein "paar GB" sind auf den diversen SIM-Karten immer vorhanden :p
Und Techniker stimmt - aber ich hatte keine Wartezeit auf jemanden, der an der Tür klingelt, ich hätte auch in Ruhe weiterschlafen können in der Früh :) .
Bei mir hiess es zwischen 7 - 9 Uhr wird umgestellt, um kurz vor 7 war mal kein Internet (ich hatte schon die Fritzbox von Fonira mit den A1-Daten in Betrieb), hab das Blinken gesehen, eingeloggt und auf Fonira "umgestellt", und um ca. 07:15 (oder gar schon etwas früher) war ich selbst schon wieder online
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 14.4_Kbps und fonira

este

Mobilfunk Teilnehmer
7 Apr 2014
320
60
danke,

ein,zwei Tage ohne Internet halte ich schon aus, aber genau so Dinge wie "es wird eine zweite Leitung verlegt" möchte ich gerne vermeiden, dann schon lieber ein paar Tage ohne.

lg este
 

utakurt

Mobilfunk Teilnehmer
17 Mai 2019
205
88
Danke este, für diesen Thread...


...stehe nun vor derselben Situation - ich bekomme über fonira einfach mehr Speed zu weniger Geld als dzt bei A1.


Es gibt bei A1 dankenswerterweise ein Kündigungsformular https://www.a1.net/kuendigung/online-kuendigung
wo man (hoffentlich) taggenau kündgigen kann...ich strebe den Umstieg mit 1. Dezember an - schauen wir mal....dei Sommeraktion von fonira wurde mehr oder weniger als Winteraktion relauncht
 

RealMartin

Mobilfunk Teilnehmer
20 Sep 2015
2.350
1.518
Wir haben auch gewechselt bzw. mit fonira schon alles vereinbart. Die Leitung wird Anfang Dezember hergestellt. 👍 Der alte Anschluss beim rosa Panther ist schon mit ende November gekündigt, bisher macht fonira einen (wie man's) hier im Forum mehrfach lesen konnte einen super professionellen Eindruck, so soll service sein alles wird besprochenen und genau vereinbart top! Freu mich schon auf die neue Internetleitung. 👍
 

este

Mobilfunk Teilnehmer
7 Apr 2014
320
60
bei mir ist auch alles klar. am 31.10 wird umgestellt.
was ich allerdings nicht verstehe ist warum ein techniker zu mir kommen muss.
bei oja brauchte ich keinen. bin gespannt warum jetzt einer notwendig ist ...
 

cremor

Mobilfunk Teilnehmer
11 Mai 2019
72
30
@utakurt Du brauchst A1 nicht selbst kündigen, das macht fonira. Siehe fonira Leistungsbeschreibung PDF, Kapitel "Providerwechsel".
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: utakurt

Aktuelle Themen