Welcher Netzbetreiber bietet eurer Meinung nach das beste Netz und schnellste Internet ohne Abbrüche?

Welcher österreichischer Netzbetreiber bietet das beste Netz und schnellste, zuverlässigste Internet

  • A1 / A1 Telekom Austria (inkl. Discounter)

    Stimmen: 48 50,0%
  • Magenta/T-Mobile / Magenta Telekom (inkl. Discounter)

    Stimmen: 18 18,8%
  • Drei (3) / Hutchison Drei Austria (inkl. Discounter)

    Stimmen: 30 31,3%

  • Umfrageteilnehmer
    96
15 Mai 2014
5.776
4.736
Wenn 3 nicht ein riesen Funkloch im südlichen NÖ hätte wär es sicher eine gute Alternative.

Stimmt, es ist so ein Trauerspiel mit Drei hier. Sobald man abseits eines größeren Tals ist, hängt man nur mehr im 2G NR. Wenn es zumindest im NR eine Erweiterung auf 3G geben würde...

Leider plant Drei lt Facebook Support auch überhaupt keinen Ausbau was Flächenversorgung betrifft.
 
13 August 2019
98
32
Stimmt, es ist so ein Trauerspiel mit Drei hier. Sobald man abseits eines größeren Tals ist, hängt man nur mehr im 2G NR. Wenn es zumindest im NR eine Erweiterung auf 3G geben würde...

Leider plant Drei lt Facebook Support auch überhaupt keinen Ausbau was Flächenversorgung betrifft.

Für das gibt es ein Dualsim Handy wo man Notfalls eine yesss! Sim ohne monatlichen Kosten einlegen kann.
 
21 Januar 2015
2.451
820
Bleibt nur zu hoffen daß Magenta das GSM Roaming mit 3 beendet nachdem ja bald das 3G Mocn abgeschaltet werden soll.
Spätestens dann müssen sie was tun
 
20 September 2015
3.527
2.336
Müsste ich es beurteilen, wäre es bei mir das A1 Netz, einfach weil das bei mir in Wien mit die beste Abdeckung + Speed liefert. Magenta ist leider von der Indoor Versorgung in Wien teilweise sehr schlecht & Speedtechnisch können Sie in meinem Fall nicht wirklich mit A1 mithalten. Und 3 kommt mir nicht mehr ins Haus, einmal getestet und nie wieder. Deren Netz ist Konfigurationsmäßig eine halbe Katastrophe und dazu dann auch nur die hohen Frequenzen im LTE Bereich + kein UMTS auf 900 MHz. —> nur mal so als Beispiel wie es bei mir aussieht.

Aber, was ich eigentlich mit meinem Post sagen möchte: Die Umfrage hier ist zwar ganz nett, wird dir aber nicht wirklich helfen können - ist einfach nicht representative & im Endeffekt musst du selbst herausfinden welches Netz bei dir am zuverlässigsten ist. :)
 
13 August 2019
98
32
Dann nehme ich mir doch gleich ständig ein A1 Gerät und erspare mir die Qual mit den anderen zwei Netzen.

Kann ich nicht unterschreiben da es auch um die Kosten geht oder das der andere Provider eine bessere Geschwindigkeit bietet dank CA .Kleiner Datentarif mit 5GB bei yesss! kostet ja gerade mal 5,90 € und sollte als Überbrückung reichen. Ist natürlich meine Meinung und jeder kann sich dazu seinen Senf bilden ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: lfile
24 Februar 2018
186
183
Kann ich nicht unterschreiben da es auch um die Kosten geht oder das der andere Provider eine bessere Geschwindigkeit bietet dank CA ;) Kleiner Datentarif mit 5GB bei yesss! kostet ja gerade mal 5,90 € und sollte als Überbrückung reichen.

Ich kann das Gesudere mit der Geschwindigkeit nicht mehr hören. Für welche Anwendung benötige ich bitte mobil hohe Geschwindigkeiten ? E-Mail, Soziale Medien, IPTV und sonstige Anwendungen gehen aus meiner Sicht bereits ab 5 MBits/s aufwärts.

Ich sehe da viele psychologische Parallelitäten mit anderen Ersatzhandlungen, nur weil man 100 MBit/s auf der Messapplikation am Handy hat. Ich nutze mein Mobiltelefon im Alltag vernünftig und vergeude nicht meine Lebenszeit (und Datenvolumen) mit infantilen Geschwindigkeitsmessungen (mein Netz hat mehr Speed wie deines, huhu ich bin jetzt besser)...
 
13 August 2019
98
32
Ich kann das Gesudere mit der Geschwindigkeit nicht mehr hören. Für welche Anwendung benötige ich bitte mobil hohe Geschwindigkeiten ? E-Mail, Soziale Medien, IPTV und sonstige Anwendungen gehen aus meiner Sicht bereits ab 5 MBits/s aufwärts.

Ich sehe da viele psychologische Parallelitäten mit anderen Ersatzhandlungen, nur weil man 100 MBit/s auf der Messapplikation am Handy hat. Ich nutze mein Mobiltelefon im Alltag vernünftig und vergeude nicht meine Lebenszeit (und Datenvolumen) mit infantilen Geschwindigkeitsmessungen (mein Netz hat mehr Speed wie deines, huhu ich bin jetzt besser)...

Wenn du 5 MBits/s am Abend mit A1 zusammenbekommst dann ja aber in meinen Fall sind es jetzt gerade 2,7-4,2 da A1 hier auf 1800 MHz sendet das komplett überlastet ist dank der ganzen billigen Router. Drei sendet hier auf 3CA den Rest kannst dir ja denken:D
 
M

miraculiz

Gast
Klar muss das jeder/jede für sich selbst entscheiden, was bei ihm/ihr besser ist.

Im Gesamtkontext hätte ich es halt gerne gewusst, wie die Leute hier so denken, welche Erfahrungen und Meinungen sie haben und welches Netz sie als "bestes" empfinden.

Streamt man jetzt zB über das Handy/Tablet, dann braucht man schon 20 Mbit, insofern ist die Frage schon berechtigt, was den Speed betrifft.

Interessant ist es, im Gesamtkontext, was am Besten ist in der Stadt, am Land, was eine gute Kompromisslösung ist.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: FOOX
13 August 2019
98
32
Klar muss das jeder/jede für sich selbst entscheiden, was bei ihm/ihr besser ist.

Im Gesamtkontext hätte ich es halt gerne gewusst, wie die Leute hier so denken, welche Erfahrungen und Meinungen sie haben und welches Netz sie als "bestes" empfinden.

Streamt man jetzt zB über das Handy/Tablet, dann braucht man schon 20 Mbit, insofern ist die Frage schon berechtigt, was den Speed betrifft.

Interessant ist es, im Gesamtkontext, was am Besten ist in der Stadt, am Land, was eine gute Kompromisslösung ist.

Nicht nur streamen, auch Fotos oder Videos auf eine cloud uploaden geht mit CA um einiges schneller.
 

Aktuelle Themen