Welches CI Modul für reinen ORF Empfang?

20 Januar 2017
358
94
Vielleicht mal dort bei der ORF Digital Hotline https://digital.orf.at/cardless/show_content2.php?s2id=16 anrufen und ihnen deine SimpliTV Modul Nummer ansagen und fragen ob diese dazu geeignet ist vom ORF selbst (in Umstiegsaktion) frei geschalten zu werden.
@dannym habe beim ORF angerufen. Nummer bekannt gegeben. Die meinten es ist ein Modul das nur für DVB-T2 zu verwenden ist, kenne Freischaltung daher. Das andere Modul (DVB-T2 + DVB-S2) können sie aber freischalten.
 
9 Februar 2017
2.022
1.186
Es gibt Ci+ ORF Module, bei denen ist neben ORF auch HD-Austria für ~30 Tage freigeschalten. Diese sind starke Kandidaten für das "Pairing". Wenn man in der Gratiszeit einen HD-Austria Kanal aufruft, dann wird das Pairing aktiv.
 
10 Mai 2014
1.536
345
Bei einigen Doppel-CI-Modulen (Für DVBT2 und SAT) geht das Pairing automatisch und ohne Zutun von HD-Austria.
Für einen neuen TV musste ich den ORF kontaktieren um das CI beim alten TV "abzumelden" und am neuen TV zu aktivieren. Stichwort "Gerätewechsel". Dann wird das Pairing aufgehoben. Es sieht für mich so aus, als ob einige Modulhersteller das Pairing defaultmäßig eingeschalten haben. Die ORF technik kann das Pairing wieder aufheben, sodaß die Module auch am mehreren Empfangsgeräten verwendet werden können.
Du verwendest ein "SMIT Simpli TV" Dual CI (für DVBT2 und SAT)" ist das also genau das: simpliTV Kombi-Modul für SAT und Antenne ab € 58,80

Und ist dieses SMIT Simpli Kombi Modul genau eines dieser blöden Modelle das automatisches Pairing durch führt?
 
9 Februar 2017
2.022
1.186
Ja, so war es bei mir. Musste es von der ORF-Technik beim Gerätewechsel wieder "entpaaren" lassen. Hab noch ein weiteres Modul welches nicht "gepaart" ist. Keine Ahnung wie und warum manche "gepaart" sind oder wieder auch nicht. Denke, es liegt an der HD-Austria Gratisperiode und ob man in selbiger diese Programme schaut. Beim zweiten Modul hab ich keine derartigen Programme aufgerufen.
 
10 Mai 2014
1.536
345
@dannym habe beim ORF angerufen. Nummer bekannt gegeben. Die meinten es ist ein Modul das nur für DVB-T2 zu verwenden ist, kenne Freischaltung daher. Das andere Modul (DVB-T2 + DVB-S2) können sie aber freischalten.
Ein reines DVB-T2 Modul kann wohl nur SimpliTV selbst frei schalten, da bringt ein Anruf beim ORF nix und das habe ich ja auch nicht gemeint.
Im letzten Satz redest du da auch vom CI+Modul "simpliTV Kombi-Modul für SAT und Antenne" vom Hersteller SMIT?
 
9 Februar 2017
2.022
1.186
Dieses SMIT Simpli Kombi Modul unterstützt keine SD Entschlüsselung. Das hat irgendwas mit der HD-Austria-Verschlüsselung zu tun, erklärte mir der ORF-Techniker, während die ORF-Karten auch die SD-Programme des ORF entschlüsseln. Dieses Modul kann auch natürlich für HD-Austria verwendet werden.
 
10 Mai 2014
1.536
345
Ja, so war es bei mir. Musste es von der ORF-Technik beim Gerätewechsel wieder "entpaaren" lassen. Hab noch ein weiteres Modul welches nicht "gepaart" ist. Keine Ahnung wie und warum manche "gepaart" sind oder wieder auch nicht. Denke, es liegt an der HD-Austria Gratisperiode und ob man in selbiger diese Programme schaut. Beim zweiten Modul hab ich keine derartigen Programme aufgerufen.
Das mit HD-Austria verwirrt mich etwas. SimpliTV und HD-Austria sind zwei Konkurrenten die jeweils HD-Abo über SAT anbieten.
Du hast ja das "simpliTV Kombi-Modul für SAT und Antenne" Modul, welches also nix mit HD Austria zu tun haben kann.
Und SimpliTV bietet so wie HD Austria wohl auch gratis HD Probeabos an.
Sollte der korrekte Satz 5 also nicht eher lauten "Denke, es liegt an der SimpliTV Gratisperiode und ..." ?

Und diese Abo und Probeabos dürften dann wohl auch der Grund sein warum diese Module Paring machen. Die anderen ORF Ci+Module ohne Logo von HD Autria oder SimpliTV drauf, haben dagegen dann hoffentlich dann alle kein Paring.
 
9 Februar 2017
2.022
1.186
Simpli-TV ist nur für rein terrestrischem Empfang "zuständig" und hat mit SAt-Empfang "nichts am Hut".
 
27 Januar 2016
147
99
Das ist schon länger nicht mehr so. Schau mal auf die Weibsite von denen…
Simpli TV vermarktet auch über Satellit die Privatsender in HD. Wie schon gesagt wurde, die Konkurrenz zu HD Austria.
 
21 Dezember 2015
1.017
743
wenns nur um die privaten in hd geht, dann kann man auch das deutsche hdplus nehmen. ist mit 6€/monat auch etwas günstiger für den werbungskack