Wer von euch hat AirPods? Sind die empfehlenswert?

sebinity

Mobilfunk Teilnehmer
11 Dez 2018
467
340
Dank @meinwlan1503 hats der Thread wieder nach oben geschafft, deshalb geb ich auch mal meinen Senf dazu. Ich hab die Airpods 2 seit einem Jahr und liebe sie, aber so toll die Airpods mit iPhone, iPad und Mac auch sind, so schlecht funktionieren sie mit Windows.

Standard-Bluetooth-Verbindungen (wie mit einem Windows/Linux PC) nehmen den Airpods immer die gerade aufrechte Verbindung zu einem Apple-Gerät weg und dann muss man sie erst händisch wieder entfernen. Die Verbundung klappt auch nur in 1/3 aller Fälle und wenn man Links/Rechts wechselt muss man Glück haben wenn sie sich nicht entkoppeln. Dazu ist der Sound noch absolut unterirdisch.

Also i-Devices: Unschlagbar. Mit Windows: Schlimm.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: meinwlan1503

meinwlan1503

Mobilfunk Teilnehmer
24 Jun 2020
10
2
Guter Punkt @sebinity ! Da ich sie nur in Kombi mit Apple-Produkten verwenden werden, wird das kein Problem sein :)

Habe mich nach Lesen dieses Threads nun auch für die Airpods 2. Generation entschieden.
 

RealMartin

Mobilfunk Teilnehmer
20 Sep 2015
2.942
1.898
Eine Frage aus Interesse, habt ihr die AirPods mit dem kabellosen ladecase? Bei der 1 & 2 Generation gab es ja 2 Varianten. Ich hab die AirPods 2 mit dem "Standard" ladecase, bei dem nur über Kabel geladen werden kann. Für mich reicht das schon aus & ehrlich gesagt seh ich es nicht ein nur für's kabellose laden einen Aufpreis zu zahlen.
 

iceboy

Mobilfunk Teilnehmer
25 Mai 2014
2.566
857
Eine Frage aus Interesse, habt ihr die AirPods mit dem kabellosen ladecase? Bei der 1 & 2 Generation gab es ja 2 Varianten. Ich hab die AirPods 2 mit dem "Standard" ladecase, bei dem nur über Kabel geladen werden kann. Für mich reicht das schon aus & ehrlich gesagt seh ich es nicht ein nur für's kabellose laden einen Aufpreis zu zahlen.
Genau! Der einzige Unterschied sind ein paar hundert Euro 💶
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: sebinity

RealMartin

Mobilfunk Teilnehmer
20 Sep 2015
2.942
1.898
Genau! Der einzige Unterschied sind ein paar hundert Euro 💶
Ich hab mit so 50€ Unterschied gerechnet, da ich meine AirPods relativ günstig bekommen habe. (Hab sie natürlich nicht direkt bei Apple gekauft, sondern wo anders.) 😃

Eine Frage noch: Wenn man die AirPods nicht gerade benutzt & ins case gibt, dann laden die sich doch ständig (automatisch) auf oder? Geht das nicht irgendwann zu Lasten des Akkus?
 

eigsi124

Mobilfunk Teilnehmer
6 Apr 2015
655
304
Dank @meinwlan1503 hats der Thread wieder nach oben geschafft, deshalb geb ich auch mal meinen Senf dazu. Ich hab die Airpods 2 seit einem Jahr und liebe sie, aber so toll die Airpods mit iPhone, iPad und Mac auch sind, so schlecht funktionieren sie mit Windows.

Standard-Bluetooth-Verbindungen (wie mit einem Windows/Linux PC) nehmen den Airpods immer die gerade aufrechte Verbindung zu einem Apple-Gerät weg und dann muss man sie erst händisch wieder entfernen. Die Verbundung klappt auch nur in 1/3 aller Fälle und wenn man Links/Rechts wechselt muss man Glück haben wenn sie sich nicht entkoppeln. Dazu ist der Sound noch absolut unterirdisch.

Also i-Devices: Unschlagbar. Mit Windows: Schlimm.
Für bessere Soundqualität musst du bei den Audiogeräten von Handsfree auf Stereo wechseln.
Nachteil: Mikrofon funktioniert dann nicht mehr.
Liegt daran das die meisten PC-Bluetooth Geräte nicht die erforderliche Bandbreite zustande bringen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: sebinity

iceboy

Mobilfunk Teilnehmer
25 Mai 2014
2.566
857
wenn sie im Case sind und das Case über ausreichenden Akku verfügt, werden sie automatisch aufgeladen. Das beeinträchtigt aber nicht den Akku!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: RealMartin

Aktuelle Themen