mw07

Mobilfunk Teilnehmer
25 Jan 2017
84
34
Habe gerade im Mein A1 Bereich gesehen, dass die Grundgebühr angepasst wurde. Trifft mit ziemlicher Sicherheit auch Kunden von Red Bull Mobile.
Anpassung erfolgt bei Verträgen, welche 2017 und davor abgeschlossen wurde bzw. in diesem Zeitraum ein Tarifwechsel durchgeführt wurde. Angepasst wird meines Wissens die Grundgebühr, vermutlich auch das Paket „Tarifinhalt doppelte Daten“ und die Servicepauschale.

Ich wurde auf der A1 Rechnung nicht auf die Anpassung hingewiesen. Müssen Kunden darauf hingewiesen werden? Ansonsten wäre die Anpassung ab April vermultich rechtlich nicht in Ordnung.

Weiters ist mir aufgefallen (bei mir sollte die Anpassung 2,1% betragen), dass A1 bei jeder Kommastelle aufrundet.
 
S

SPOCK

Gast
Mein A1 Kombi wurde auch mit 1.4.2018 angepasst.Über den Daumen ca.80 cent Erhöhung inkl.Glasfaserspeed.
 

dannym

Mobilfunk Teilnehmer
10 Mai 2014
813
149
Zumindest die Höhe und Zeitpunkt einer Erhöhung müsste der Provider doch vorab dem Kunden mitteilen?!
 

Metalcist

Mobilfunk Teilnehmer
8 Apr 2015
1.381
1.213
Die Wertanpassung ist normal im Vertrag selbst vermerkt, vermutlich auch in den AGB.
 
S

SPOCK

Gast
Die Wertanpassung ist normal im Vertrag selbst vermerkt, vermutlich auch in den AGB.
Genau so ist es.AGB lesen da steht alles nötige zur Wertanpassung drinnen.Auch unter a1.net wird man darauf hingeweisen wenn man auf seine bestehende Produkte geht das es eine Wertanpassung ab 1.4.2018 gibt bzw.gab.
 

mw07

Mobilfunk Teilnehmer
25 Jan 2017
84
34
Genau so ist es.AGB lesen da steht alles nötige zur Wertanpassung drinnen.
Genau, das wäre eine gute Idee. Ich zitiere aus den AGBs (Entgeltbestimmungen, Punkt 6 Indexsicherung):

... Über die Anpassungen informieren wir Sie in schriftlicher Form (z.B. über Rechnungsaufdruck). ...
Genau dies ist nicht geschehen.

Aber selbst wenn es rechtlich nicht gedeckt ist, könnte man die Erhöhung nur um einen Monat nach hinten verschieben.

Quelle: https://cdn1.a1.net/final/de/media/pdf/EB_Mobil_Allgemeiner_Teil.pdf
 

sss

Mobilfunk Teilnehmer
25 Mrz 2014
1.080
377
Mein RBM Tarif von EA 11/2017 wird auch von 19,90 auf 20,32 angehoben.
 

palazzo

Mobilfunk Teilnehmer
15 Mai 2014
5.425
4.013
Genau dies ist nicht geschehen..
Es in den AGB auch nicht dabei, dass die Information im Voraus erfolgt.

Möglicherweise ist es in den Augen von A1 ausreichend, auf der Rechnung, wo die Erhöhung schon wirksam ist, die Info aufzudrucken (bei mir ist die Erhöhung schon sichtbar, jedoch die Rechnung noch nicht abrufbar).
 

Aktuelle Themen