Wien nimmt erste 5G-Station am Rathausplatz in Betrieb

maxb

Mobilfunk Teilnehmer
31 Mrz 2014
1.714
1.991
Wie kann es die 3,5 GHz Frequenzen nutzen wenn noch nichts versteigert ist, oder hat A1 schon was zugeteilt bekommen. Auf jeden Fall klingt das so als ob A1 sie schon nutzt und nicht erst in Zukunft nutzen wird.
Man kann bei der zuständigen Fernmeldebehörde eine temporäre Ausnahmebewilligung zum „Zweck der technischen Erprobung von Funkanlagen“ beantragen.

https://www.bmvit.gv.at/ofb/funk/funkdienste/downloads/ausnahmebewilligung201411.pdf

EDIT: das ist das falsche Formular und gilt für die Basistation.

Sagen wollte ich damit, dass man die temporäre Nutzung von freiem Spektrum bei der Fernmeldebehörde beantragen kann.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: maultier

Aktuelle Themen