Wo parken in Wien

Schlumpf45

Mobilfunk Teilnehmer
26 Apr 2014
1.391
416
Wo kann ich in Wien parken mit dem auto gedacht habe ich da an die park+ride anlagen genauer gesagt Erdberg. http://www.parkandride.at/Standorte.html

Sind da drüben überhaupt Parkplätze frei ? wenn ich so um 13:00 - 15:00 Uhr dort mit dem auto ankomme danach fahre ich mit der ubahn/bus weiter.
 

smaug

Mobilfunk Teilnehmer
25 Mrz 2014
192
29
AW: Wo parken in Wien

Erdberg ist meist recht stark belegt, in der Früh kann man gut und gern Probleme haben. Zu Mittag sollte es aber schon gehen denke ich.

Je nach dem wo du hinmusst kann es aber auch praktisch sein, außerhalb der Parkpickerlzone auf der Straße stehen zu bleiben. Am Stadtplan von wien.gv.at sollte man sich die Grenzen anzeigen lassen können
 

haddock

Mobilfunk Teilnehmer
30 Mrz 2014
173
39
AW: Wo parken in Wien

würde mich auch interessieren -
als nicht Wiener ist es mit dem Auto schon schwierig
daher fahre ich mit dem Zug nach Wien
 

madmax78

Mobilfunk Teilnehmer
1 Mai 2014
11
2
AW: Wo parken in Wien

sollte erdberg wirklich voll sein kannst auch zum gasometer fahren (eine U3 station weiter), die parkgebühr ist mit 5€ pro tag etwas höhe als beim park and ride, das gebiet ums gasometer gehört aber schon zu simmering und ist dementsprechend parkpickerlfrei
 

eva

Mobilfunk Teilnehmer
19 Apr 2014
73
12
AW: Wo parken in Wien

sollte erdberg wirklich voll sein kannst auch zum gasometer fahren (eine U3 station weiter), die parkgebühr ist mit 5€ pro tag etwas höhe als beim park and ride, das gebiet ums gasometer gehört aber schon zu simmering und ist dementsprechend parkpickerlfrei
Rund ums Gasometer kriegst du aber nur bis ca 7:30 einen Parkplatz, danach schaut es sehr sehr schlecht aus.
 

derFlo

Mobilfunk Teilnehmer
22 Mrz 2014
3.997
1.784
AW: Wo parken in Wien

Wenn du von Süden kommst, kann ich dir Siebenhirten empfehlen, da bin ich jetzt schon des Öfteren gestanden und dann mit der U-Bahn weiter. Dort bin ich bisher zu allen möglichen Zeiten einigermaßen schnell hingekommen und frei war auch immer etwas (auch wenn man etwas suchen muss).
 

Pia

Mobilfunk Teilnehmer
19 Okt 2014
6
2
AW: Wo parken in Wien

Wenn du von Süden kommst, kann ich dir Siebenhirten empfehlen, da bin ich jetzt schon des Öfteren gestanden und dann mit der U-Bahn weiter. Dort bin ich bisher zu allen möglichen Zeiten einigermaßen schnell hingekommen und frei war auch immer etwas (auch wenn man etwas suchen muss).
Kann ich bestätigen!
 

Aktuelle Themen