Woher PUK bekommen?

meh

9 November 2015
381
143
Wenn ich, zusätzlich zur Wertkarte, auch einen Vetrag bei Yesss habe dann sollte der doch zum Registrieren der Wertkarte herangezogen werden können. Geht aber angeblich nicht, daher brauchte ich dann die PUK (die ich bekam) und machte es dann eben über die Bankverifizierung (die bei der Sparkasse gottseidank geht, im Gegensatz zu anderen Banken).

Das geht tatsächlich aus rechtlichen Gründen nicht.
 
1 Juni 2019
9
1
Ich hatte die SIM Tasche verloren. hatte ein Email zu Yesss schreibt und sie sagten mir die PUK.

Entschuldigung fur mein Deutsch!
 
1 Juni 2018
22
10
Das geht tatsächlich aus rechtlichen Gründen nicht.

Das es rechtliche Gründe sind ist naheliegend, aber welche?
Inwieweit bestätigt meine Bank (bei Registrierung über den Login bei selbiger) meine Identität besser als Yesss selbst wenn ich ihnen die Daten meines bereits angemeldeten Vertrages gebe (der ebenfalls alle persönliche Daten darstellt die geprüft wurden)?
 

opb

2 April 2015
563
301
Ich hatte die SIM Tasche verloren. hatte ein Email zu Yesss schreibt und sie sagten mir die PUK.

Entschuldigung fur mein Deutsch!

Wenn du es für die Registrierung der Prepaid Karte brauchst, kannst du einfach ppreg an 810820 schicken. Dann bekommst du einen "pur" der nur für die Registrierung funktioniert. Hab das gestern bei nen Support Anruf von dem Agent erfahren. Sehr praktisch eigentlich! Warum das sonst noch eher geheimgehalten wird versteh ich aber nicht, hab es zumindest sonst nicht auf der Webseite gefunden!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: email.filtering
17 Dezember 2021
1.609
940
Habe ihn auch anstandslos an der Hotline für einen Bekannten bekommen von fremdem (meinem) Gerät/SIM aus, mußte nur ein paar Daten zu meiner Identität bekanntgeben (Name, Geb., vielleicht auch ein Kennwort).