Yesss Happy Day

Redaktion

LTEForum Redaktion
Sep 1, 2018
179
86
#11
Der nächste Happy Day von yesss! findet morgen, Donnerstag, 11. April 2019 ab 10:00 mit folgenden streng limitierten Angeboten statt:
  • Samsung Galaxy S9 um 399 Euro (Geizhals ab € 485)
  • Samsung Galaxy A7 um 199 Euro (Geizhals ab € 220)
  • Honor Play um 229 Euro (Geizhals ab € 243)
  • Sony Xperia XA2 um 174,50 Euro (Geizhals ab € 206)
  • Emporia Comfort um 59 Euro (Geizhals ab € 81)
Zu allen Happy Day Angeboten gibt es ein SIM-Startpaket mit einem Monat complete L im Wert von 9,99 Euro oder complete XL um im Wert von 13,99 Euro kostenlos dazu.

Mehr Details: www.yesss.at
Zum Newsartikel ...
 
Gefällt mir: Fabey

telephon

Mobilfunk Teilnehmer
Nov 20, 2018
63
22
#12
Dual Sim? Die Handys schauen ja nett aus, aber ich brauche leider ein anderes Netz, wenn ich das Gegenüber auch verstehen will und nicht möchte, dass die Verbindung abreißt.
 

iceboy

Mobilfunk Teilnehmer
Mai 25, 2014
1.346
385
#16
Die aussage das, das Galaxy S9 399 statt 849 kostet ist auch lustig weil im Internet kriegst du es für unter 500 auch. Ist zwar immer noch sehr günstig aber eine Falsche aussage.
Sowie beim Universal oder Otto Versand!

Angebote sehen nicht schlecht aus, aber ich persönlich hatte gehofft auf Tarifangebote!
 

telephon

Mobilfunk Teilnehmer
Nov 20, 2018
63
22
#17
Aja, das hat ja viel mit Verbindungsabbrüchen und der Gesprächsqualität die du oben erwähnt hast zu tun..:rolleyes:
Subjektiv schon: Denn während A1 an meinem Wohnort am Endgerät leider nur Signalstärken von -118dB bei einer SNR kleiner 6, und das auch noch schwankend und weniger zusammenbringt, (Hutchison Drei: ähnlich schlecht) schaut es anderswo genau umgekehrt aus. Es nutzt halt der beste Codec nichts, um Latenzen bei fehlendem Netz und daraus resultierendem permantentem Handover/Wechseln der Modi zu kompensieren.
 

sergio_eristoff

Mobilfunk Teilnehmer
Mrz 25, 2014
2.893
1.518
#18
Subjektiv schon: Denn während A1 an meinem Wohnort am Endgerät leider nur Signalstärken von -118dB bei einer SNR kleiner 6, und das auch noch schwankend und weniger zusammenbringt, (Hutchison Drei: ähnlich schlecht) schaut es anderswo genau umgekehrt aus. Es nutzt halt der beste Codec nichts, um Latenzen bei fehlendem Netz und daraus resultierendem permantentem Handover/Wechseln der Modi zu kompensieren.
Sorry aber Sudder wo anders über A1.
Das ist ein Angebot das man je nach eigenen Bedürfnissen nehmen kann oder nicht. Nicht mal Yesss verpflichtet einen das man ihr Netz nachher nimmt.
 
Gefällt mir: traunseer und GodofNerds

telephon

Mobilfunk Teilnehmer
Nov 20, 2018
63
22
#19
Sorry aber Sudder wo anders über A1.
Das ist ein Angebot das man je nach eigenen Bedürfnissen nehmen kann oder nicht. Nicht mal Yesss verpflichtet einen das man ihr Netz nachher nimmt.
Sudern schreibt man mit nur einem „d“. Ich kritisiere auch Drei und die unbeantwortete Frage war, ob eines der Geräte vielleicht doch Dual-Sim kann? Konstruktive Antworten wären höchst willkommen.
 

sergio_eristoff

Mobilfunk Teilnehmer
Mrz 25, 2014
2.893
1.518
#20
Sudern schreibt man mit nur einem „d“. Ich kritisiere auch Drei und die unbeantwortete Frage war, ob eines der Geräte vielleicht doch Dual-Sim kann? Konstruktive Antworten wären höchst willkommen.
Jawohl Hr. Professor.

Denn während A1 an meinem Wohnort am Endgerät leider nur Signalstärken von -118dB bei einer SNR kleiner 6, und das auch noch schwankend und weniger zusammenbringt, (Hutchison Drei: ähnlich schlecht) schaut es anderswo genau umgekehrt aus.
Ich kritisiere auch Drei und die unbeantwortete Frage war, ob eines der Geräte vielleicht doch Dual-Sim kann?
Also wo ist hier die Frage ob Dual-SIM oder nicht? Oder sind Empfangsstärken bei dir vor Ort und Netzverfügbarkeiten ein Faktor für die Dual-SIM Version?
 
Gefällt mir: GodofNerds und Fabey

Ähnliche Themen

Aktuelle Themen