RealMartin

Mobilfunk Teilnehmer
20 Sep 2015
2.505
1.595
Evtl wäre educom oder Georg eine Alternative für dich, schau dir mal die Tarife dort an.
 

NerdTech

Mobilfunk Teilnehmer
31 Okt 2017
486
349
Heißt dann also, wenn ich einen neuen Tarif haben möchte, der unter 10€ im Monat kostet und mir 1000-1500 Min/SMS und 10GB reichen (bei max. 100mbit), dann sollte ich yess! Complete Plus über Tarife.at nehmen?
Complete L wäre mit weniger GB, dafür nehme ich nicht verbrauchte GB mit ins nächste Monat.
Oder gibt es da sonst noch einen besseren Tarif mit besseren Konditionen?
Es gäbe auch den Complete L Jahrestarif für 8,33€ pro Monat (99,90€ im Jahr vorraus bezahlt).
Ob die 5GB mehr pro Monat oder die Datenmitnahme (während der Nutzung der Datenmitnahme Daten fallen im EU Raum Zusatzgebühren an) dir mehr bringen musst du entscheiden.
 

Phonos

Mobilfunk Teilnehmer
24 Apr 2017
22
1
Georg ist ziemlich genau dasselbe wie yesss!
Educom wäre besser, bin aber leider kein Student mehr.
Ok danke, dann entscheide ich, was mir lieber ist und mehr passt. Jetzt bin ich noch weit weg von dem Datenvolumen aber das kann sich dann ja ändern wenn ich weiß, ich muss nicht mehr so aufpassen.
 

Tanzbaerli

Mobilfunk Teilnehmer
10 Mrz 2015
24
5
Yesss! hat sehr wohl Kunden in der Vergangenheit auf bessere Konditionen umgestellt. Vom complete L/9,9 wurde man von 3GB auf 4GB auf 5GB und dann noch auf 6GB automatisch umgestellt. Danach (zumindest mit dem complete 9,9) musste man manuell auf den complete L mit 8GB wechseln. Jetzt wird man wohl nicht auf die 10GB hochgestuft u.a. wegen den Nutzungskategorien.
Ich wurde auch noch auf 8 GB automatisch umgestellt soweit ich mich erinnere. Und wegen der schlechten Nutzungsklasse werde ich wohl derzeit nicht auf den 10 GB Tarif wechseln.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: NerdTech

Aktuelle Themen