Yesss Wertkartenkunde: SIM Karte verloren => Tarif weg ?

Kipferl

Mobilfunk Teilnehmer
28 Jul 2014
4
0
Hallo Leute,

vielleicht könnt Ihr mir helfen.
Ich habe eine alte Yesss SIM Karte mit dem alten Werkartentarif Complete (1500,1500,1500) für 9,90€ im Monat.

Wenn ich die SIM Karte verliere ist dann auch der Tarif weg ?
Oder kann ich den Tarif mit Rufnummer mit der Service Line auf eine neue SIM übertragen.

Habe natürlich den SIM-Karten Abschnitt mit PIN,PUK und Kundenkarte aufgehoben.

Danke für eure Antworten.
 

djrob

Mobilfunk Teilnehmer
3 Apr 2014
168
22
AW: Yesss Wertkartenkunde: SIM Karte verloren => Tarif weg ?

Es gibt leider keine Infos darüber.
Ruf morgen mal bei der Hotline an und poste uns bitte deren Antwort, würde mich auch interessieren, ob ein SIM Tausch bei Wertkarte möglich ist.
 

benqt904

Mobilfunk Teilnehmer
26 Mrz 2014
802
261
AW: Yesss Wertkartenkunde: SIM Karte verloren => Tarif weg ?

Was ich jetzt so aus den AGB rausgelesen hab, kannst du die Karte sperren lassen und erhältst dann - natürlich nach Bezahlung der Gebühr - dein noch verfügbares Guthaben ausbezahlt.
Die SIM ist dann (nona) natürlich wie auch der Tarif dahin.
 

Kipferl

Mobilfunk Teilnehmer
28 Jul 2014
4
0
AW: Yesss Wertkartenkunde: SIM Karte verloren => Tarif weg ?

Also laut Serviceline, ist der Tarif nicht weg,man braucht nur eine neue Yesss SIM Karte und die alte Nummer wird mit PIN,PUK und Kundennummer auf die neue SIM übertragen.
 

palazzo

Mobilfunk Teilnehmer
15 Mai 2014
5.134
3.397
AW: Yesss Wertkartenkunde: SIM Karte verloren => Tarif weg ?

Also laut Serviceline, ist der Tarif nicht weg,man braucht nur eine neue Yesss SIM Karte und die alte Nummer wird mit PIN,PUK und Kundennummer auf die neue SIM übertragen.
Es wird wohl einfach ein SIM-Kartentausch gemacht werden. Die alte SIM deaktiviert und die neue mit deiner Nummer und dem Tarif aktiviert. Dass der PIN/PUK auch übertragenwird, ist mir neu, denn die sind direkt auf der SIM hinterlegt.
 

DukeNukem

Mobilfunk Teilnehmer
25 Mrz 2014
539
465
AW: Yesss Wertkartenkunde: SIM Karte verloren => Tarif weg ?

Es wird wohl einfach ein SIM-Kartentausch gemacht werden. Die alte SIM deaktiviert und die neue mit deiner Nummer und dem Tarif aktiviert. Dass der PIN/PUK auch übertragenwird, ist mir neu, denn die sind direkt auf der SIM hinterlegt.
PIN und PUK werden nicht von der alten auf die neue SIM übertragen, man braucht nur den PUK der alten SIM als "legitimation", dass man der rechtmäßige Inhaber der alten SIM ist/war.
Die neue SIM hat dann einen neuen PUK, die PIN kann man ohnehin nach belieben ändern.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: jb-net

palazzo

Mobilfunk Teilnehmer
15 Mai 2014
5.134
3.397
AW: Yesss Wertkartenkunde: SIM Karte verloren => Tarif weg ?

PIN und PUK werden nicht von der alten auf die neue SIM übertragen, man braucht nur den PUK der alten SIM als "legitimation", dass man der rechtmäßige Inhaber der alten SIM ist/war.
Die neue SIM hat dann einen neuen PUK, die PIN kann man ohnehin nach belieben ändern.
Mir ist das eh klar. Nur im Beitrag von @Kipferl kam das anders rüber.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Bärentaler

Mobilfunk Teilnehmer
22 Jan 2015
199
26
Hallo!
Was ist zu beachten wenn man seine Rufnummer auf eine Yesss Wertkartennummer Portiert.
Diese Nummer ist wichtig weil diese bei Ämtern, Ärzten usw. angegeben ist und es schade wäre wenn diese weg wäre.
Was mache ich wenn ich das Handy verliere, wie komme ich wider an meine Nummer ?
Ich möchte aber keinen Vertrag anmelden müssen.

Bitte um Info was zu beachten oder aufzubewahren wäre.

Danke
 

ecr

Mobilfunk Teilnehmer
17 Feb 2015
925
246
Nachdem die nummer portiert wurde musst du den puk code deiner yesss sim gut aufbewahren.

Also sprich sim trägerkarte gut aufbewahren und oder foto davon gut speichern.
 

marky84

Mobilfunk Teilnehmer
22 Mrz 2014
96
25
Nachdem die nummer portiert wurde musst du den puk code deiner yesss sim gut aufbewahren.

Also sprich sim trägerkarte gut aufbewahren und oder foto davon gut speichern.
stimmt... man braucht nur den PUK um ein Handy sperren zu können, oder eine ErsatzSIM zu bekommen (9 € + SIM)
 

Aktuelle Themen