Zeitungsmarkt im Umbruch: DER STANDARD verlor tausende Kunden

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

RealMartin

Mobilfunk Teilnehmer
20 Sep 2015
3.403
2.267
Trump ist nur durch Putins Einwirken und billigen Populismus (Hass gegen Minderheiten) an die Macht gekommen.
Russland profitiert vom Zerfall der USA. Während China und Amerika sich gegenseitig zerfleischen, kann Putin ungestört und erfolgreich den Eroberer spielen. Obama war wesentlich härter im Umgang mit Russland.
Die USA sind auf Migration, wurscht woher, angewiesen. Billige Arbeitssklaven und hochspezialisierte Fachkräfte werden von den Reichen in Amerika dringend gebraucht, da eigene Bevölkerung größtenteils unbrauchbar ist.
Die USA sind wegen Trump in der Weltpolitik isoliert und immer mehr Länder orientieren sich gen Osten.
Wo ist Trump ein Macher? Aktuelle Coronalage in den USA - desaströser als die meisten Entwicklungsländer.. Amtsperiode geht bald zu Ende. Was hat er für "great und/oder tremendous things" geleistet??
So einen brauchen wir in Österreich net.
Dem schließe ich mich an, so einen bzw. Solche gibt's übrigens in Österreich faktisch bereits. Schau mal in Richtung FPÖ bzw. ( ex FPÖ) ich sag nur Strache, Kickl Hofer & Co. sind klassische Vertreter des Populismus & eine Gefährdung für alle.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: Metalcist

alex34653

Mobilfunk Teilnehmer
13 Mai 2014
2.656
1.951
Wann ist das Thema von den Zeitungen weg, zu einer politischen Diskussion hin gedriftet?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: yum-yum

Admin

Administrator
20 Mrz 2014
903
2.130
Da sich hier einige trotz mahnenden Hinweisen leider nicht an das Diskussionsthema und die Forenregeln halten können, wird das Thema hier geschlossen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: derFlo und RealMartin
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Aktuelle Themen