Zyxel NR7101 + FB 7530 Störung

LTE und 5G Antennen
22 Juni 2019
57
40
Ich hab die Firmware von Zyxel zugeschickt bekommen aufgrund meines Problems ein paar posts vorher.
Habe keinen Changelog, kann sie dir aber gerne zukommen lassen.
 
29 März 2022
4
1
Hi,

das Thema ist sehr informativ vielen Dank an alle die hier geschrieben haben. ich hatte auch zuerst mit der R11A04/v.3 Firmware von zyxel Probleme, das nach ca 24 Stunden Unterbrechungen der internetverbindung immer häufiger wurden - bis nach ca eineinhalb Tagen dann trotz Status verbunden im Web GUI gar nichts mehr erreichbar ein/ausgehend war.

Für mich war der beste Weg auf openwrt zu wechseln - das Gerät wird in der snapshot Variante unterstützt und seitdem läuft es schon über 10 Tage stabil mit derselben IP-Adresse und öffentlichen Erreichbarkeit von außen. bin im Telekom 5g Vertrag.
 
1 Dezember 2021
105
26
Habe den Zyxel NR7101 nun auch seit 5 Tagen im Betrieb.
V5 mit A06M4G (Modem) läuft der Router stabil im Telekom 5G NSA Betrieb und erreicht 275-350 Mbit/s
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: a_maaxx
30 März 2022
3
2
Man findet auf einem Server der Zyxel zugeschrieben werden kann eine aktuelle Modem Firmware.
Habe diese aber nicht aufgespielt - würd mal sagen "very dangerous"
http://79.161.156.252/
http://79.161.156.252/RG502QEAAAR11A06M4G-RG502QEAAAR11A07M4G.zip
I'm sorry if I write in english. I don't speak german.
As far as i know, our NR7101 accepts DFOTA module updates wich is a delta firmware update wich is incremental firmware update from the previous.
For example file RG502QEAAAR11A03M4G-RG502QEAAAR11A06M4G.zip is the DFOTA file built to update the module firmware from 11A03 to 11A06.
Instead, file RG502QEAAAR11A06M4G-RG502QEAAAR11A03M4G.zip is a DFOTA firmware to go back from 11A06 to 11A03 (can be downloaded from http://79.161.156.252/.
It's not difficult to build a DFOTA firmware starting from both firmwares with the appropriate tool.
For example here are some tools to build a DFOTA: https://dfota.quectel.com:8443/login.
Unfortunately there is no DFOTA tool for RG502QEA.
And I cannot find a file like RG502QEAAAR11A07M4G-RG502QEAAAR11A06M4G.zip
To go back from 11A07 to 11A06.
So my question is:
If I update my module to 11A07 just for testing the new firmware using the file
RG502QEAAAR11A06M4G-RG502QEAAAR11A07M4G.zip (downloaded from http://79.161.156.252/)
How can I revert back to 11A06 if the new firmware is unsatisfactory?
How can I update the firmware of my RG502QEA without DFOTA and only starting from the basic firmware?
And possibly without opening my NR7101?
Or, anybody knows how to build a DFOTA for RG502QEA?
Thank you
 
2 Dezember 2021
6
1
Hi,

das Thema ist sehr informativ vielen Dank an alle die hier geschrieben haben. ich hatte auch zuerst mit der R11A04/v.3 Firmware von zyxel Probleme, das nach ca 24 Stunden Unterbrechungen der internetverbindung immer häufiger wurden - bis nach ca eineinhalb Tagen dann trotz Status verbunden im Web GUI gar nichts mehr erreichbar ein/ausgehend war.

Für mich war der beste Weg auf openwrt zu wechseln - das Gerät wird in der snapshot Variante unterstützt und seitdem läuft es schon über 10 Tage stabil mit derselben IP-Adresse und öffentlichen Erreichbarkeit von außen. bin im Telekom 5g Vertrag.
Hi,
Ich habe seitdem ich das Modem habe immer wieder Probleme. Vor allem dann, wenn ich mich über den fixip APN von A1 verbinde. Mit dem Default APN hat es eine Zeit lang einigermaßen funktioniert. Die Probleme hatte ich schon in früheren Posts in diesem Thread beschrieben. Im Grunde sind es Verbindungsabbrüche aus unerklärlichen Gründen. Oft durch Neustart des Modems behoben. Ich weiß nicht ob diese Probleme evt. bei einem Bandwechsel auftreten?

Ich habe jetzt seit 4.4. Modem Version RG502QEAAAR11A06M4G mit Software Version 5 laufen. Bis jetzt passt alles.

Ich würde aber gerne, sofern es doch wieder Probleme gibt, auch OpenWRT probieren.
Deswegen 2 Fragen dazu:

1. Wie komplex ist die Installation? Wird dazu weitere Hardware benötigt?
2. Kann man theoretisch wieder zurück zur Herstellersoftware?

LG Max
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: u3000