Magenta: 100 Euro Sommerbonus & 5G

Magenta

Im Rahmen einer Sommeraktion bietet der Mobilfunkanbieter Magenta bei Neuanmeldung eines Smartphone-Tarifs 100 Euro Sommerbonus (verteilt auf 24 Monat) & kostenlose Aktivierung (statt 69,90 Euro) an. Das Datenvolumen aller aktuellen Smartphone-Tarife wurde um 5 GB erhöht und auch die Tarife Mobile S-L ermöglichen nun die Nutzung von 5G:

  • Magenta Mobile S: Unl. Min/SMS & 15 GB (bis zu 100/50 Mbit/s) um 29 Euro
  • Magenta Mobile M: Unl. Min/SMS & 25 GB (bis zu 150/50 Mbit/s) um 39 Euro
  • Magenta Mobile L: Unl. Min/SMS & 35 GB (bis zu 250/50 Mbit/s) um 49 Euro
  • Magenta Mobile Gold: Unl. Min & SMS & GB (bis zu 350/100 Mbit/s) um 62 Euro
  • Magenta Mobile Platin: Unl. Min & SMS & 35 GB (bis zu 500/100 Mbit/s) um 75 Euro

Magenta betont, dass 5G fortan fixer Bestandteil der Mobile-Tarife für Neukunden ist:

Der neuste Mobilfunkstandard ist bei Magenta dauerhaft im aktuellen Mobile-Smartphone-Portfolio, bestehend aus Mobile S, Mobile M und Mobile L, enthalten. – Magenta

Für Bestandskunden ändert sich jedoch weiterhin nicht. Einen generellen Zugang zum 5G-Mobilfunknetz gibt es nicht. Nur berechtigte Tarife (dazu zählen nun eben auch die Magenta Mobile Tarife mit Smartphone) können den neuen Mobilfunkstandard nutzen.

Die SIM-Only Variante der Magenta Mobile Tarife blieben jedoch unverändert und ermöglichen erst ab der Tarifstufe Gold die Nutzung von 5G. Darunter müssen die Kunden weiterhin mit dem LTE-Netz ihr Auslangen finden. Zudem wurde der Magenta EINS Tarifpreis für alle jene, die schon Magenta Kunde sind, bei den Tarifen Mobile S bis L jeweils um 2 Euro pro Monat teurer.

Mehr Details: www.magenta.at/handytarife/handy-mit-tarif

21 Januar 2015
3.418
1.153
Bei LTE hat es ja auch mal langsam angefangen und dann wurde LTE für alle freigeschaltet. Jetzt will Magenta mal die Kunden mit 5G ködern Tarife mit Bindung zu nehmen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: bissfest
26 April 2014
1.930
613
bei 50mbit oder 100 mbit download im tarif kann man sich 5g sparen aßerdem muss das smartphone auch 5g fähig sein ansonsten wider mal nur marketing.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: bissfest
21 Januar 2015
3.418
1.153
Das kann man so pauschal nicht sagen. Vorallem am Land werden oft erst mit 5G 100 Mbit möglich wenn es LTE nur B20 gibt und 5G dazukommt. Da können dann Mit 5G 700 und der ebenfalls dazukommenden B3 Ankerzelle sogar bis zu 350 Mbit erreicht werden. Hat man ein Gerät das noch 800 dazubündeln kann dann sogar über 400 Mbit, was man sonst eher aus dem städtischem Bereich kennt. Die Chance die vollen 100 Mbit dann auch zu erreichen sind dann auch entsprechend hoch.
 
9 Mai 2022
12
2
Magentabonus wurde aber leider schlechter, somit eher eine Preiserhöhung wenn man es genauer betrachtet.
 

gst

30 Juli 2015
366
194
Bei den Vertragstarifen ohne Smartphone ist 5G weiterhin nicht standardmässig inkludiert.
 
Zuletzt bearbeitet: