A1 SIMply Family: 25 GB um 9,90 Euro ohne Bindung

Beim Mobilfunkanbieter A1 gibt es den A1 SIMply Family nun mit 25 GB (bisher 10 GB) und 2.000 Minuten/SMS um 9,90 Euro pro Monat. Als SIM-Only-Tarif, ohne Bindung und mit gratis Aktivierung. Die ersten 3 Monate sind zudem kostenlos.

A1 SIMply Family: 2.000 Min/SMS, 25 GB Daten (50/10 Mbit/s) um 9,90 Euro

Zzgl. 34,90 jährliche Servicepauschale. Keine Aktivierungsgebühr. Keine Vertragsbindung. Aktion gültig bis 14.8.2022. Einzige Voraussetzung ist ein bestehender A1 Vertrag, denn der A1 Family Tarif ist Teil der Connect Plus Vorteilswelt.

Mehr Details: www.a1.net/handys-tarife/family-tarif

25 März 2014
6.951
4.897
Am ersten Blick kein so schlechter Tarif mit 9,90. Der zweite Blick da wirds einem schnell klar.

34,90 Servicepauschale, da ist der Tarif gleich mal bei 12,81 pro Monat. Speed ist 50/10 mbit und über die Netzwerkklasse wird sich ausgeschwiegen.

Sicher die ersten 3 Monate ist der Tarif gratis nur wer schnell drüber rechnet fährt immer noch bei weiten besser bei einem Yessstarif...
 
5 Juli 2020
1.121
470
Für A1 Verhältnisse recht günstig aber vergleicht man mit anderen Anbietern dann schaut es nicht mehr so gut aus. Man wird wohl Indexierung haben, die 35eur pauschale und im besten Fall Nutzungsklasse 6. 50mbit ist auch fast so ziemlich die geringste Geschwindigkeit für aktuellle Smartphone Tarife.
 
31 März 2015
2.907
1.415
Gibt’s ohnehin nur im Kombi mit Internet, das machts nicht unbedingt interessanter
 
21 März 2014
1.185
1.044
Sicher die ersten 3 Monate ist der Tarif gratis nur wer schnell drüber rechnet fährt immer noch bei weiten besser bei einem Yessstarif...

Es gibt halt noch ein paar Vorteile beim Netzbetreiber direkt zu sein:
- VoWifi
- Visual Voice Mail
- Apple Watch Option
- Multi SIM
- 5G per Zusatzpaket
- Roaming-Partner
- Shop-/Filialnetz
- usw.

Klar, wenn man das nicht brauch tut es auch ein Diskonter, aber man muss auch sagen für A1 ist das ein sehr guter Tarif, wenn man z.B. schon A1 Internet hat.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: FT79
25 März 2014
6.951
4.897
Es gibt halt noch ein paar Vorteile beim Netzbetreiber direkt zu sein:
- VoWifi
- Visual Voice Mail
- Apple Watch Option
- Multi SIM
- 5G per Zusatzpaket
- Roaming-Partner
- Shop-/Filialnetz
- usw.

Klar, wenn man das nicht brauch tut es auch ein Diskonter, aber man muss auch sagen für A1 ist das ein sehr guter Tarif, wenn man z.B. schon A1 Internet hat.
Ich verpflücke das mal:

Kann auch das Yesss Universum ohne Probleme, sonst ist das ein Herstellerthema

- Visual Voice Mail
- Apple Watch Option
Wer sich Apple leisten kann und das will, dann ja ist er gut bei A1 aufgehoben.

- Roaming-Partner
Da muss man wirklich schon genaue Länder haben und da sage ich, da ist man mit lokalen Simkarten besser beraten oder Esim-Anbietern.

Rest ja gut wenn mans will, aber den großen Benefit sehe ich persönlich weit nicht.
 
21 Dezember 2015
856
581
Ich verpflücke das mal:


Kann auch das Yesss Universum ohne Probleme, sonst ist das ein Herstellerthema


Wer sich Apple leisten kann und das will, dann ja ist er gut bei A1 aufgehoben.


Da muss man wirklich schon genaue Länder haben und da sage ich, da ist man mit lokalen Simkarten besser beraten oder Esim-Anbietern.

Rest ja gut wenn mans will, aber den großen Benefit sehe ich persönlich weit nicht.
wer sich apple leisten kann, kann sich auch andere smartphones leisten, die android haben und genauso teuer sind.

mal wieder die apple keule *gääähn*
 
5 Juli 2020
1.121
470
- 5G per Zusatzpaket
Nee gibt es so (noch) nicht. Man kann 300/50Mbit um 5eur kriegen aber nur 4G.
Wer sich Apple leisten kann und das will, dann ja ist er gut bei A1 aufgehoben.
Kenne 3 solche Apple Jünger und würde nicht sagen dass "leisten kann" dann gilt, wenn der Rabatt wegen Bindung und der Dispokredit sowas regelt. Die schwitzen jetzt schon wegen dem Index :D

Der Tarif sollte Klasse 6 sein also eigentlich "relativ gut" für einen von den Daten limitierten Tarif und dann auch noch mit sehr geringer Grundgebühr.
 
Zuletzt bearbeitet: