Hofer HoT ab 2023 mit VoLTE & VoWifi

HoT Logo

Der Mobilfunkanbieter HoT (Hofer Telekom) möchte ab Anfang 2023 die beiden Mobilfunkstandards Voice over LTE (VoLTE) und Voice over Wifi (VoWifi) anbieten, wie HoT auf Anfrage von LTEForum.at bestätigt:

Wir können bestätigen, dass wir gemeinsam mit unserem Netzinfrastrukturpartner an dem Enabling unserer Kunden für VoLTE und WLAN Calling arbeiten. – Hofer Telekom (HoT)

  • Voice over LTE verbessert die Sprachqualität von Telefonaten und ermöglicht gleichzeitig die Nutzung der Datenverbindung zum Internetsurfen.
  • Voice over Wifi ermöglicht hingegen die Nutzung von Sprachtelefonie über eine drahtlose WLAN-Verbindung, selbst ohne Mobilfunk-Empfang. Das ist ideal, um beispielsweise auch bei schlechtem Empfang in Innenräumen noch telefonieren zu können.

Aufgrund des aktuellen Fortschritts bei der Implementierung erwartet HoT den Start der neuen Funktionen voraussichtlich im 1. Quartal 2023.

Die Unterstützung und Einrichtung der beiden Funktionen hängt stark vom jeweiligen Smartphone, der Betriebssystemversion und den individuellen Einstellungen ab. HoT wird nächstes Jahr seine Kunden über die Website informieren und Anleitungen zur Einrichtung zur Verfügung stellen.

Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf der Unterstützung vom Apple iPhone liegen. Die iPhones werden unter den ersten Geräten sein, welche die neuen Funktionen nutzen können:

Wir sind noch in der finalen Testphase, aber aktuell rechnen wir bei iPhones mit iOS 16 damit, dass zum Start sowohl VoLTE wie VoWIFI zur Verfügung stehen wird. – Hofer Telekom (HoT)

Hofer HoT nutzt das Mobilfunknetz von Magenta. Direkte Kunden des Mobilfunknetzbetreibers können schon länger VoLTE und VoWifi nutzen. Seit neustem funktioniert die VoLTE-Aktivierung bei Magenta mit einem kompatiblen Smartphone vollkommen automatisch und ohne Weiteres zutun des Kunden.

Mehr Infos zu Hofer HoT: www.hot.at

opb

2 April 2015
545
291
Das hat nen technische Grund bei prepaid was ja hot auch ist funkt das ein wenig anders als bei postpaid… und iPhone wird schon noch kommen….
 
27 März 2015
213
124
Keine Ahnung! Ich hab vor zwei Wochen bei der Hotline angerufen (hab eine neue Simkarte), weil bei mir beim Mobilen Datennetzwerk internet.t-mobile.at angetragen ist und ob das stimmt? Ich kanns nämlich auch nicht ändern…

Und die Dame meinte: Bitte so lassen, es wird ein paar technische Änderungen bei LTE geben, dafür ist das notwendig…

Hab ich mir dann gedacht: Ok, entweder es kommt VoWiFi endlich, oder aber sie bringen vielleicht sogar och zu Weihnachten einen 5G Tarif. Who knows! 🤷‍♂️
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: SuMotik701

SuMotik701

Bekannt als 'x_DoMi_x'
29 Juni 2015
1.453
1.033
Das hat nen technische Grund bei prepaid was ja hot auch ist funkt das ein wenig anders als bei postpaid… und iPhone wird schon noch kommen….
Also eig noch trauriger dass es HoT bei Prepaid zusammen bekommt und Yesss! (A1) nicht. Im Yesss! Universum gibt es weder noch bei Wertkarte.