bob: 15 statt 10 GB bei 14,90 Euro Tarif

Der Mobilfunkanbieter bob (A1 Netz) hat das Datenvolumen des Tarifs „bob“ von 10 GB auf 15 GB erhöht. Auch Bestandskunden können mit einem Tarifwechsel von dem neuen Angebot profitieren.

Allerdings gab es den selben Tarif als Weihnachtsaktion auch schon mit 20 GB Datenvolumen zum selben Preis. Zuletzt bot der Tarif jedoch nur mehr 10 GB, nun eben 15 GB Datenvolumen.

Mehr Details auf www.bob.at

Danke an den LTEForum User „iceboy“ für den Hinweis.

neptunus

Mobilfunk Teilnehmer
Mrz 25, 2014
1.179
385
#5
Leider gibts hier die Wertsicherung/Indexanpassung. Nein, danke
Ab dem 2. Jahr wird der Vertrag damit um rund 2% teurer. Auf die Mindestlaufzeit gerechnet (2 Jahre) zahlst du damit effektiv 1% mehr als den anfänglichen Preis.

Aus 14,90 pro Monat werden so monatlich 15,05 gerechnet auf die 2 Jahre.

Wieso deshalb kategorisch ablehnen so ein Angebot? Das kann man doch rein rechnen.

Sind dir 15 Cent Preiserhöhung pro Monat wirklich zu viel, um dafür 5 GB pro Monat mehr zu erhalten?
 
Gefällt mir: bojo7

tommy

Mobilfunk Teilnehmer
Apr 14, 2014
1.286
841
#6
Das ist die Antwort von A1 auf den Telering 13.- (mit Märchenpauschale ~15.-) Tarif.
 

PAPPL

Mobilfunk Teilnehmer
Nov 4, 2015
30
18
#7
Ab dem 2. Jahr wird der Vertrag damit um rund 2% teurer. Auf die Mindestlaufzeit gerechnet (2 Jahre) zahlst du damit effektiv 1% mehr als den anfänglichen Preis.

Aus 14,90 pro Monat werden so monatlich 15,05 gerechnet auf die 2 Jahre.

Wieso deshalb kategorisch ablehnen so ein Angebot? Das kann man doch rein rechnen.

Sind dir 15 Cent Preiserhöhung pro Monat wirklich zu viel, um dafür 5 GB pro Monat mehr zu erhalten?
Wenn man zurückschaut, dann gab es Betreiber welche mehr als die Indexanpassung vorgenommen haben.
 

Berndi

Mobilfunk Teilnehmer
Jun 24, 2017
196
59
#9
Jo nun nur mehr 10 GB damit sie ihm dann wieder besser machen können. der xtra bob mit Handy nun mit 20GB und um einen euro teurer also nun 22,90 . BoB eben. :D