Apple Pay ab heute in Österreich nutzbar

Wie bereits seit einiger Zeit heftig diskutiert wurde, hat Apple heute offiziell Apple Pay in Österreich gelauncht (Kommentare ab Seite 123). Apple Pay ist ein mobiles Zahlungssystem für iPhone oder Apple Watch bei dem digital mit Bankomat oder Kreditkarte bezahlt werden kann. Die Verifizierung erfolgt mittels Touch- oder FaceID bzw. ggf. einem PIN bei der Apple Watch.

In Österreich können derzeit Maestro, MasterCard und Visa Karten der Sparkasse bzw. Erste Bank sowie von N26 hinzugefügt werden (mehr Details). Weitere Banken, unter anderem auch die Bank Austria sollen später starten. Die BAWAG/easybank/Paylife Gruppe hat noch keine Unterstützung für Apple Pay angekündigt.

Die Erste Bank bewirbt den Apple Pay Launch mit einer Aktion „1. Jahr Kontoführung gratis“ und unterstützt wechselwilligen Kunden beim Umzug Ihres Bankkontos.

Mehr Details: 

Fabey

Mobilfunk Teilnehmer
13 Sep 2018
907
300
Hier geht es nicht darum wie man Apple Pay nutzen kann sondern allgemeine Infos! Die frage wie ich es nutzen kann war nur gedacht das evtl. 1 Person eine konkrete Antwort hat mehr nicht.
 

yum-yum

Mobilfunk Teilnehmer
1 Apr 2014
978
553
Es gibt immer mehr Zeichen und Andeutung da wie dort, dass Apple Pay in nicht allzu ferner Zukunft auch in Österreich starten wird. Siehe zB die aktuelle Anmerkung des Erste Bank-Mitarbeiters "Ich sehe es ...".
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: TomF1979

TomF1979

Mobilfunk Teilnehmer
31 Mrz 2015
2.092
906
Es gibt immer mehr Zeichen und Andeutung da wie dort, dass Apple Pay in nicht allzu ferner Zukunft auch in Österreich starten wird. Siehe zB die aktuelle Anmerkung des Erste Bank-Mitarbeiters "Ich sehe es ...".
Laut RLBOÖ soll es noch heuer starten.
 

jo_strasser

Mobilfunk Teilnehmer
8 Jun 2018
81
42
Heuer wird’s sicher noch was.
Aber mal abwarten welche Banken mitmachen.

Raiffeisen ist sicher nicht dabei, die entscheiden sich lieber für etwas Proprietäres.

Wie immer
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Fabey