T-Mobile Fusion: Tarifänderung für UPC-Kunden

In wenigen Tagen, am 6. Mai 2019 wird T-Mobile und UPC Austria zu einer neuen gemeinsamen Marke verschmolzen. Im Vorfeld sind nun die ersten Änderungen für UPC-Bestandskunden bekannt geworden:

1. UPC Mobile Kunden werden auf T-Mobile Tarife umgestellt

Alle UPC Mobile Kunden (Netz von Drei) werden ab 1.7. auf T-Mobile Tarife umgestellt und telefonieren fortan im T-Mobile Netz. Die Rufnummer bleibt unverändert bestehen.

Nicht alle Kunden werden mit dieser Umstellung glücklich sein. Während sich T-Mobile sichtlich bemüht hat die Kunden auf möglichst vergleichbare Tarife umzustellen, gibt es einige Fälle in den Kunden Nachteile in Form von Tariferhöhungen, geringeres Datenvolumen oder schlechtere Verwendungsgruppe (Nutzungsklasse in Netzauslastungsfällen) in Kauf nehmen werden müssen.

Mehr Details: www.t-mobile.at/pdf/Kundmachung_Migration_der_UPC_Mobile_Kunden.pdf

2. Umstellung alter „SuperFit“ UPC-Produkte auf das aktuelle Produktportfolio

In zwei Phasen (15.7. und 15.8.2019) werden einige UPC-Kunden mit alten „SuperFit“-Produkten auf aktuelle Tarife umgestellt. Diese Umstellung bringt auch eine Preiserhöhung von bis zu +14% mit sich.

UPC / TMA wollen für alle Kunden stets Produkte auf dem neuesten und aktuellen technischen Stand anbieten. Es werden daher laufend Produktverbesserungen durchgeführt, weshalb die unten angeführten bestehenden alten Produktpakete aus technischen Gründen eingestellt werden und betroffene Kunden auf die unten angegebenen neuen Produktpakete mit Verbesserungen etwa hinsichtlich Internetspeed bei gleichzeitiger Preiserhöhung umgestellt werden.

Betroffene Kunden haben ein Sonderkündigungsrecht.

Mehr Details: www.upc.at/pdf/agb/kundmachung/rtr-kundmachung-gemaess-par-25-tkg-ueber-aenderungen-ab-15-07-2019.pdf bzw. www.upc.at/pdf/agb/kundmachung/rtr-kundmachung-gemaess-par-25-tkg-ueber-aenderungen-ab-15-08-2019.pdf

Danke an die LTEForum User „synology“ und „Taurus91“ für die Hinweise!

sebinity

Mobilfunk Teilnehmer
11 Dez 2018
209
156
  • Gefällt mir
Reaktionen: Martin_0650

maxb

Mobilfunk Teilnehmer
31 Mrz 2014
1.466
1.625
Wow! Ich bin überrascht, dass sie die Tarife (weitestgehend) nicht verteuern. Die Verwendungsgruppe ist aber halt echt nix gscheites.

Glaubt ihr lässt das schon auf die neuen Tarife auch schließen oder sind die nur für Ex-UPC Kunden? Wenn das die neuen Handytarife sind, sind die preislich für einen der Big-Three in AT eine echte Kampfansage.
vor allem der Business Mobile+ sticht da heraus ...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Martin_0650

ma_oa

Mobilfunk Teilnehmer
3 Jan 2015
322
52
gelten dann die Zusatzpakte von T-Mobile auch für die UPC-Kunden?
Gibts eine kostenpflichtige Zusatz-Sim?