HoT erhöht Datenvolumen von HoT fix auf 10 GB

Der Mobilfunkdiskonter HoT (im Netz von Magenta) erhöht das Datenvolumen des Smartphone Tarifs HoT fix von 8 auf 10 GB. Rechnet man die nicht roamingfähige und extra zu aktivierende Datenreserve mit ein steigt das Datenvolumen von 11 auf 13 GB.

Der größere Tarif HoT fix Mega bleibt unverändert, nachdem im Dezember die optional aktivierbare, nicht roamingfähigen Datenreserve von 5 auf 15 GB angehoben wurde. Womit sich der Abstand zwischen den beiden Tarifen wieder verringert.

Die Tarifverbesserung gilt ab sofort für alle Neukunden und in Kürze auch für alle HoT Bestandskunden. Die Tarifkosten bleiben mit 9,90 Euro pro 30 Tage gleich.

Mehr Details: www.hot.at

Vielen Dank an den LTEForum User „palmi87“ für den Hinweis!

RealMartin

Mobilfunk Teilnehmer
20 Sep 2015
2.788
1.834
Das konnte man auch früher oder später erwarten. 👍 Finde den Tarif gut, wenn man auf das Magenta Netz angewiesen ist.
Sie hätten mMn auch gleich den Mega Tarif auf 20 GB aufstocken können, danke gerade in der jetzigen Situation ist mehr Datenvolumen wichtig.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: iceboy

rage4

Mobilfunk Teilnehmer
5 Jul 2014
2.430
1.435
HoT hätte den Fix-Tarif auch verbilligen können (auf 8,90 Euro) und davon hätten dann mehr Kunden profitiert.
mfg
 

sebinity

Mobilfunk Teilnehmer
11 Dez 2018
433
323
Rund 10€ ist und bleibt die magische Grenze, die die Mobilfunkanbieter - ausgenommen in Aktionen - nicht wirklich unterschreiten wollen. Dürfte wohl ziemlich genau den Fixkosten/Kunde + Gewinnmarge bei den meisten entsprechen...
 

rage4

Mobilfunk Teilnehmer
5 Jul 2014
2.430
1.435
Und ich denke ein Preis von ca. 10,- für diese Leistungen ist auch gerechtfertigt.
Die Frage ist ob wirklich jeder HoT-Fix-Kunde die Leistung (13.000 MB) auch benötigt oder ob nicht ein kleinerer und billiger Tarif vom Mitbewerber auch reicht. Ein "unabhängiger MVNO" wie Spusu schafft es zahlreiche Tarife unter
10 Euro anzubieten und schreibt damit ohne dem EU-Roaming einen schönen Gewinn. mfg
 

rage4

Mobilfunk Teilnehmer
5 Jul 2014
2.430
1.435
Nein, wohl viel wahrscheinlicher wegen yesss! nach dem die A1 Diskontermarke einige Tage zuvor das Datenvolumen des yesss! Complete L ebenfalls von 8 auf 10 GB erhöht hat: https://www.lteforum.at/mobilfunktarife/5291/yesss-mit-10gb-fuer-999-und-20gb-fuer-1499-euro/
.....und wegen Spusu Legendär (wo es echte 15 GB um 9,90 Euro gibt) und dem Yesss Spezialtarif Complete Plus
ebenfalls mit echten 15 GB um 9,99 Euro. Dazu kommt noch Georg (Media u. Saturn) wo man in den ersten
12 Monaten ebenfalls in dieser Preisgruppe unterwegs ist. So gesehen sind die 13.000 MB "recht bescheiden". mfg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: cybertron