Lidl connect „M“ Tarif wird aufgewertet

Der Mobilfunkdiskonter Lidl connect (eine Marke von 3 Drei Österreich) wertet den erst im Mai 2021 vorgestellten Handytarif „Lidl connect M“ auf. Statt 6 GB Datenvolumen enthält der Tarif nun dauerhaft 7 GB Datenvolumen um 5,90 Euro pro Monat. Damit reagiert Lidl auf den verbesserten HoT smart Tarif von Hofer, der ebenfalls auf 7 GB Datenvolumen aufgestockt wurde. Das „Wettrüsten“ der beiden Diskonter HoT und Lidl connect geht damit weiter.

Lidl connect M:

  • 7 GB Datenvolumen (davon bis zu 3,3 GB innerhalb der EU)
  • bis zu 100/50 Mbit/s im LTE-Netz von Drei
  • Telefonie: 3,9 Cent pro Minute
  • SMS: 3,9 Cent pro Minute
  • um 5,90 Euro pro 30 Tage
  • keine Aktivierung, Servicepauschale oder Bindung

Tipp: Bei Anmeldung bis 15. August 2021 erhält man zusätzlich 100 Minuten bzw. SMS pro Monat gratis dazu.

Mehr Details: www.lidl-connect.at/produkt/sim-karte-mit-tarif-m/

10 Mai 2014
2.341
2.016
Dieser SIM only Tarif M "2.0" ist eine direkte Antwort auf den verbesserten "HoT smart", der 1 GB dazubekommen hat. Der hat jetzt 7 GB statt 6 GB wie früher.

Lidl packt mit dem "Aktionstarif M" um 5,90 Euro für 30 Tage bis 15.8. noch 100 Sprachminuten/SMS dazu. Die Sprachminuten/SMS gelten auch im EU-Ausland (kein Österreich-only Tarif!), 3.3 GB können im EU-Ausland verwendet werden.

Ich finde den Tarif super und eine echte Alternative für Sparmeister! Heute wird kaum noch telefoniert, die 100 Minuten werden für Viele reichen und 7 GB sind mehr als der durchschnittliche Smartphone-User im Monat verbraucht.
 
5 Juli 2014
3.005
1.975
Heute wird kaum noch telefoniert, die 100 Minuten werden für Viele reichen und 7 GB sind mehr als der durchschnittliche Smartphone-User im Monat verbraucht.
222 Minuten wurden im zuletzt im Monat mobil telefoniert (je Sim, ohne M2M und Datentarife, 4. Quartal) was ein
Höchstwert ist. 168 Minuten waren es 2017.
7,1 Mrd. Minuten insgesamt p. Mobilfunk im 4. Qu.20 waren der Höchstwert (5,2 Mrd. Minuten waren es im 4.Qu.15
bzw. 5,7 Mrd. Minuten im 4.Qu 10).

7,4 GB im Monat je Sim (Smartphone und Datentarife ohne fixes monatliches Entgelt).

Minuten Mobilfunk insgesamt in Österreich

2010 : 21.956.000.000 bzw. 2626 Minuten je EW
2020 : 26.955.000.000 bzw. 3023 Minuten je EW

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:
16 September 2018
90
52
Dieser SIM only Tarif M "2.0" ist eine direkte Antwort auf den verbesserten "HoT smart", der 1 GB dazubekommen hat. Der hat jetzt 7 GB statt 6 GB wie früher.
Lidl packt mit dem "Aktionstarif M" um 5,90 Euro für 30 Tage bis 15.8. noch 100 Sprachminuten/SMS dazu.
Eigentlich genau in der Mitte vom "HoT smart" und dem "Help-Mobile 4" bzw. dem ehemaligen "Spusu 4.300" (200min.-100SMS-4GB) ebenfalls um 5,90€ platziert.
Ich bleib noch beim "Spusu 4.300". 😉
 
27 Juni 2019
4.041
2.119
Die "bis zu"-Datenrate ist aber bei derartigen Tarifen wohl nicht wirklich das Kriterium, oder etwa doch?

Klar, wer viel Datenvolumen benötigt, für den ist der "Talk Plus" nichts, aber wer doch Gefahr läuft mit den 100 Einheiten für Telefonie und Kurznachrichten nicht auszukommen (und da kann's dann doch leicht knapp werden, wenn man z.B. eine Hotline oder ähnliches bemühen muss), der wird wohl eher zum "Talk Plus" greifen.
 
29 Januar 2016
1.940
672
Die "bis zu"-Datenrate ist aber bei derartigen Tarifen wohl nicht wirklich das Kriterium, oder etwa doch?

Klar, wer viel Datenvolumen benötigt, für den ist der "Talk Plus" nichts, aber wer doch Gefahr läuft mit den 100 Einheiten für Telefonie und Kurznachrichten nicht auszukommen (und da kann's dann doch leicht knapp werden, wenn man z.B. eine Hotline oder ähnliches bemühen muss), der wird wohl eher zum "Talk Plus" greifen.
Meine ja mit Surfen abends.... da ist die "Krone" eher down als die von Lidl. (ich weiß, dass beide unterschiedliche Netze haben)

(also wenn ich nur ab und zu mal die Hotline -egal welche- anrufen will OHNE zu surfen, reicht auch die "Basiskarte"; abgesehen davon, dass einige Minuten/SMS inkludiert sind bei den meisten Tarifpaketen)