spusu bringt 5G Internettarife

Mit dem heutigen Start der 5G Tarife ist spusu (Mass Response) der erste Österreichische MVNO, der 5G Tarife anbietet. Bis jetzt waren A1, Magenta und Drei die einzigen Mobilfunkanbieter mit einem 5G Angebot. Der Mobilfunkanbieter spusu hat jedoch nicht nur eigene 5G Lizenzen ersteigert, sondern auch bekannt gegeben, dass der langfristige Vertrag mit Drei die Nutzung der neusten Netztechnologie erlaubt. Ein deutlicher Vorteil gegenüber Mitbewerber wie z.B. HoT, welche überhaupt erst frühestens nächstes Jahr mit einem eigenen 5G Tarif starten wollen.

Die Internettarife im Detail:

  • spusu 5G L: Unlimitierte Daten mit bis zu 80 Mbit/s um 33 Euro
  • spusu 5G XL: Unlimitierte Daten mit bis zu 200 Mbit/s um 43 Euro
  • spusu 5G XXL: Unlimitierte Daten mit bis zu 500 Mbit/s um 65 Euro

In der Preisgestaltung orientiert man sich damit an den Drei PowerNet Tarifen. Jedoch fällt bei spusu keine Aktivierungsgebühr oder Servicepauschale an. Die Tarife sind ohne Bindung und jederzeit kündbar.

Als Router gibt es optional die FRITZ!Box 6850 5G um einmalig 319,90 Euro.

Mehr Details: www.spusu.at/spusu5gl

Danke an den LTEForum.at User „lfile“ für den Hinweis!

5 Juli 2020
411
165
Gleiche Preise wie bei Drei ohne Kombi Vorteil dafür keine Service Pauschale. Es kommen bei Spusu halt am Anfang höhere Kosten auf einen zu da man den Router gleich bezahlen muss dafür aber wiederrum keine Bindung. Wenn man den Handyvertrag auch bei Drei hat und den Kombi Vorteil nutzen kann sollte man eher das 5G Internet auch bei Drei nehmen da die 7eur Rabatt die 27eur Pauschale mehr als nur aufheben. Will man einen 5G Drei Internet Vertrag ohne Bindung dann Spusu weil man keine Pauschale hat und den Kombi Vorteil bei Sim Only nicht nutzen kann. Den Router muss man sich ja dann so oder so kaufen. Spusu wird auch keine Indexierung (Wertsicherung) haben.
 
15 Mai 2014
5.864
4.941
1 Januar 2015
2.502
769
Es sind ja bisher nur sehr eingeschränkte Orte wie der in Wilfersdorf.
Aber mich stört es auch, ich würde das doch gerne mappen aber derzeit macht mein Handy da mehr Ärger da ich nimmer manuell auf NR SA schalten kann derzeit.
 
10 Mai 2014
2.341
2.016
Das entspricht im Grunde den Drei PowerNet Tarifen, ohne Servicepauschale und ohne Kombi-Bonus. Damit ist der Diskonter spusu teurer als Drei.
Ja, das stimmt - die Preise entsprechen denen von drei ABER:
- Kombibonus gibt es bei drei nur mit Vertrag und Bindung für 24 Monate
- Servicepauschale mit 27 Euro sind bei drei on Top

Vergleichen müsste man spusu mit den drei PowerNet Tarifen ohne Bindung. Da sind die Grundpreise gleich wie spusu doch 2,25 Euro pro Monat kommen als Servicepauschale noch dazu. Kombibonus gibt es bei Tarifen ohne Bindung nicht. Momentan ist bei drei bei diesen Tarifen kein Aktivierungsentgelt fällig. Wenn sich das wieder ändern sollte wären das noch zusätzliche Kosten.

Damit wäre drei teurer als spusu wenn man keine Bindung möchte.
 
1 Januar 2015
2.502
769
Und bei spusu kann man einmal pro Monat den Tarif ändern, wem also der kleineste 5G Tarif nicht mehr gefällt geht einfach auf den Nächsten.