Lidl connect +10 GB mehr Datenvolumen

Der Mobilfunkdiskonter Lidl connect (eine Marke von Drei Österreich) startet heute mit einer neuen Aktion: Bei Neuanmeldung oder Tarifwechsel bis 3.10.2021 gibt es 10 GB mehr Datenvolumen in den Tarifen L, XL und XXL:

  • Lidl connect L: 1.500 Minuten, 25 GB (statt 15 GB) Datenvolumen um 9,50 Euro
  • Lidl connect XL: 1.700 Minuten, 40 GB (statt 30 GB) Datenvolumen um 14,50 Euro
  • Lidl connect XXL: 2.000 Minuten, 50 GB (statt 40 GB) Datenvolumen um 17,50 Euro

Alle Tarife ohne Bindung, Aktivierungsgebühr, Servicepauschale und mit kostenloser Rufnummernmitnahme.

Das erhöhte Datenvolumen gilt dauerhaft ein Tarifleben lang bei Anmeldung bis 3. Oktober 2021.

Mehr Details: www.lidl-connect.at

5 Juli 2014
3.079
2.071
Na ja vielleicht wird Hot auch nachziehen!
HoT : „Mit unserem Slogan - ‚immer wieder besser oder günstiger zu werden‘ - haben wir von Anfang an ein Kundenversprechen abgegeben, das wir konsequent einhalten und immer wieder einlösen.

Genau die "Schwachstelle" nutzt Lidl aus. HoT müsste wenn es nach dem Werbeversprechen geht auch alle bestehenden Kunden auf einen neuen und günstigeren Preis umstellen - und das für immer. Für HoT ein (zu) teures Vergnügen. Lidl hat nur eine befristete Aktion und Bestandskunden müssen sich wohl selber um eine Umstellung kümmern.

Der "Slogan" führt wohl auch dazu das sich die HoT-Kunden weniger um "günstigere Tarife" umschauen (wo es bei den Mitbewerbern einige gibt) und sich eben auf den "Hofer-Preis" verlassen. Der "Schuss kann auch eines Tages nach hinten losgehen" - wenn die Kunden feststellen das der Hofer-Preis doch nicht so gut ist. mfg
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: Matador1
19 Februar 2015
171
85
HoT : „Mit unserem Slogan - ‚immer wieder besser oder günstiger zu werden‘ - haben wir von Anfang an ein Kundenversprechen abgegeben, das wir konsequent einhalten und immer wieder einlösen.

Genau die "Schwachstelle" nutzt Lidl aus. HoT müsste wenn es nach dem Werbeversprechen geht auch alle bestehenden Kunden auf einen neuen und günstigeren Preis umstellen - und das für immer. Lidl hat nur eine befristete Aktion und Bestandskunden müssen sich wohl selber um eine Umstellung kümmern.

Der "Slogan" führt wohl auch dazu das sich die HoT-Kunden weniger um "günstigere Tarife" umschauen (wo es bei den Mitbewerbern einige gibt) und sich eben auf den "Hofer-Preis" verlassen. Der "Schuss kann auch eines Tages nach hinten losgehen" - wenn die Kunden feststellen das der Hofer-Preis doch nicht so gut ist. mfg
Was glaubst du wird Hot auch Angebote bringen?
 
19 Februar 2015
171
85
Machen schon Werbung
 

Anhänge

  • Screenshot_20210815_092012_com.android.chrome.jpg
    Screenshot_20210815_092012_com.android.chrome.jpg
    207,9 KB · Aufrufe: 133
25 März 2014
751
783
"Echte Angebote" wird es wohl erst dann geben wenn man Kunden verliert oder wenn Magenta selbst die
Vermarktung übernimmt (so wie Hutchison bei Lidl, was einiges an Kosten erspart)....
Naja, wenn Magenta die Vermarktung übernehmen würde und genauso geschickt vorgehen täte wie bei max.mobil, tele:ring und jetzt bei Hi!Magenta, würde es HoT wahrscheinlich nicht mehr lange geben.

PS: Sorry 4 OT!