XOXO übernimmt educom Kunden

educom Kunden werden derzeit per Brief über den bevorstehenden Wechsel zur neuen Mobilfunkmarke XoXo informiert. Sowohl educom als auch XOXO sind Marken des Mobilfunknetzbetreiber A1 Telekom Austria:

educom wird xoxo

A1 und der bisherige Vertriebspartner edustore scheinen sich zu trennen. Der bisherige Partner edustore dürfte demnächst unter der Marke der bekannten Marke educom ein eigenes Mobilfunkangebot vorbereiten. Mit dem geplanten Neustart im Jänner 2022 als MVNO in einem fremden Mobilfunknetz startet man wieder 0 und wird sicherlich versuchen einige XOXO Kunden wieder zurück zu gewinnen.

Da der Vertragspartner der educom Kunden aber schon bisher die A1 Telekom Austria AG war, ändert sich für die Kunden bis auf den Marken- und Tarifnamen nichts. Dadurch gibt es auch kein Sonderkündigungsrecht. Die Umstellung wird per 1.1.2022 erfolgen.

Alle vertraglich vereinbarten Leistungen (Minuten, SMS und GB) sowie die monatliche Grundgebühr bleiben unverändert gleich.

  • aus dem Tarif educom vamos olé wird XoXo Smoochy
  • aus dem Tarif educom muchos olé wird XoXo Lovely

Bisher gesammelte educoins sollen weiterhin beim edustore einlösbar bleiben.

Mehr: www.educom.at und www.xoxo-mobile.at

11 Dezember 2018
1.021
898
Kannst du ein Foto vom Brief hier reinstellen (natürlich anonymisiert, so dass wir deine Adresse/Name/Nummer nicht erkennen)?
 
14 November 2014
191
41
Hab ich auch bekommen, also noch schnell die educoins einlösen ;)
Ob man sich dann erst ab 01.01 dann bei xoxo mit seinen Login Daten anmelden kann?
 
31 Dezember 2020
4
5
Offenbar werden die Educom-Tarife unverändert übernommen. Bei XOXO wurden auch die Entgeltbestimmungen von Educom schon online gestellt: https://www.xoxo-mobile.at/info/entgelte

Gut finde ich, dass die Nebenbestimmungen (Klasse im Netzwerkmanagement, usw.) unverändert bleiben. Habe hier schon eine Verschlechterung befürchtet, aber offenbar wollte A1 hier kein SoKü riskieren....
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: RonnieAT
16 August 2018
85
40
Hab ich auch bekommen, also noch schnell die educoins einlösen ;)
Ob man sich dann erst ab 01.01 dann bei xoxo mit seinen Login Daten anmelden kann?
Gerade nachgefragt, hier ändert sich anscheinend garnichts ;)
 

Anhänge

  • 2021-12-10 10_48_33-Chat transcript - Posteingang - vinzenz.schwarz@gmx.at - Mozilla Thunderbird.png
    2021-12-10 10_48_33-Chat transcript - Posteingang - vinzenz.schwarz@gmx.at - Mozilla Thunderbird.png
    15 KB · Aufrufe: 425
  • Gefällt mir
Reaktionen: matschi
10 April 2017
141
58
Meine Frage wäre, ob als 'non-student' auch weiterhin die Möglichkeit der Nutzung bleibt oder es dann heißt: "Access Denied!" Educom war bezüglich der Benutzergruppendefinierung mit all den Ausnahmen ziemlich locker.
 
11 Dezember 2018
1.021
898
1639131118533.png

Mich würde echt interessieren, ob das Team hinter dem "Nachweis hochladen" dasselbe ist. Wenn ja, dann nehmen sie es sicher gleich locker. Irgendwie fühlt es sich aber etwas strenger an, dafür hab ich aber keinen Beweis :D
 
29 Januar 2016
2.673
941
Interessant sind die gleichen UID-Zahlen. (Firmenbuchnummer und zuständiges Firmenbuchgericht)

Einmal von educom:
1639131616420.png
Und die von XOXO:
1639131651853.png
Und (nebenbei zum Vergleich) die "Mutter" A1:
1639131773017.png