Firmware Update 7.29 für Fritzbox 6850 5G

avm fritzbox

Der Routerhersteller AVM hat heute ein neues Software-Update für die beliebte Fritz!box 6850 5G veröffentlicht. Das neue FritzOS bringt eine Reihe von Verbesserungen und eine Erhöhung der max. möglichen Bandbreite dank eines Firmware-Updates für das verbauten Snapdragon X55 Modem.

Auszug der wichtigsten Punkte aus dem Changelog:

  • Neue Modem-Software mit diversen Optimierungen und verbesserter Stabilität
  • Erhöhung des max. möglichen Datendurchsatzes im Downstream (jetzt bei 5G max. 1,3 GBit/s, LTE max. 1,0 GBit/s)
  • Erhöhung des max. möglichen Datendurchsatzes im Upstream (jetzt bei 5G max. 450 MBit/s, LTE max. 211 MBit/s)
  • Mehr technische Details zur bestehenden Mobilfunkverbindung unter Internet/5G-Informationen verfügbar
  • Priorisierung eines Computers beim Internetzugang
  • Verbesserte SMS-Funktion – Sendefunktion für SMS und neues Journal für empfangene und gesendete SMS
  • Verbesserte FAX-Funktion: Journal für empfangene und gesendete Telefaxe
  • Zahlreiche Verbesserungen der Bedienoberfläche für die Nutzung von Telefonbuch, Rufumleitungen und Rufsperre

Das Update ist ab sofort erhältlich und soll neben neuen Funktionen und Fehlerbehebung auch die allgemeine Stabilität des Mobilfunkrouters verbessern. Die Fritzbox ist in Österreich unter anderem bei spusu ab 319,90 Euro erhältlich.

1 Januar 2015
2.825
927
Die neue Version ist aber beim Upload etwas optimistisch. Upload_Download.png

Erlaubt das nur spusu/DREI nicht oder sind das einfach alle gefundenen Bänder zusammengerechnet?
Welcher Betreiber könnte das, A1 eventuell?
Könnte die neue Firmwareversion mal wer testen mit A1 oder Magenta SIM?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: KOSH
21 April 2014
2.229
1.071
Die neue Version ist aber beim Upload etwas optimistisch. Anhang anzeigen 34283

Erlaubt das nur spusu/DREI nicht oder sind das einfach alle gefundenen Bänder zusammengerechnet?
Welcher Betreiber könnte das, A1 eventuell?
Könnte die neue Firmwareversion mal wer testen mit A1 oder Magenta SIM?
Habe A1 in meiner FritzBox, was genau soll ich testen?

PS die Anzeige (1.4 Gbit/s Up und 234 Mbit/s Down) sieht hier auch so aus. Denke das ist das max. Mögliche. Vor dem Firmware Update stand bei mir ein höherer Wert was aber eh egal ist, weil der Tarif mit 300/50 limitiert ist.
 
1 Januar 2015
2.825
927
Was mir noch auffällt ist dass 4G only jetzt geht.
Aber nur sehr langsam, für Empfangswerte sehen aus als würde die externe Antenne nicht genutzt werden.
Werde ich bei Gelegenheit noch mehr testen.