Neue Magenta TV Box (DVB-C & IP-Streaming)

Der Netzbetreiber Magenta hat neben seinem Kabel-Internet auch sein Kabel-TV Angebot aktualisiert. Die neue DVB-C TV-Box löst unter anderem die bisherige Magenta Entertain Box 4K ab, kostet aber 2 Euro pro Monat zusätzlich zum TV-Tarif:

Magenta TV-Box

Magenta TV Box (Screenshot: magenta.at)
  • Android TV basierend auf Android 10
  • Amlogic S905X4, A55 Quad, 24k DMIPS
  • 2 GB DDR4 RAM, 16 GB eMMC NAND Speicher
  • Wifi 5 (2.4GHz 802.11b/g/n, 5GHz 802.11ac) + Bluetooth 4.2
  • 10/100 MBit/s Ethernet LAN + USB 2.0
  • Live TV über DVB-C Tuner oder IP-Streaming
  • HDMI 2.1 mit HDCP 2.3
    • 576p, 720p, 1080p, 2160p; 50/60 Hz
    • Dolby Digital Plus, Dolby Atmos
    • HDR10/10+, HLG, TCH HDR, Dolby Vision

Die Box ist für hybriden Betrieb ausgelegt und kann sowohl bei UPC Kabelanschlüssen mittels integriertem DVB-C Tuner verwendet werden, als auch bei Mobilfunk-Internet (LTE bzw. 5G) per Live-TV per IP-Streaming nutzen. Dies ist innerhalb des Magenta-Netzes in Österreich nutzbar. Für die Wiedergabe von 4K Inhalten wird eine Mindestbandbreite von 20 Mbit/s (Download) empfohlen.

Eine kostenlose Alternative ist nicht mehr erhältlich. Bei den Tarifpaketen TV M (11 Euro pro Monat) oder TV L (20 Euro pro Monat) ist die Box um zusätzliche 2 Euro pro Monat verpflichtend.

Mehr Infos: www.magenta.at/tv/tv-box

Daneben gibt es nun auch einen etwas leistungsschwächeren Magenta TV-Stick, der keinen integrierten Tuner besitzt und vollständig auf Streaming setzt:

Magenta TV-Stick

Magenta TV Stick (Screenshot: magenta.at)
  • Android TV basierend auf Android 9
  • AmlogicS905Y2, A53 Quad, 18,4k DMIPS
  • 2 GB DDR3 RAM, 8 GB eMMC NAND Speicher
  • Wifi 5 (2.4GHz 802.11b/g/n, 5GHz 802.11ac) + Bluetooth 4.2
  • Live TV über IP-Streaming
  • HDMI 2.1 mit HDCP 1.4, HDCP 2.2
    • 576p, 720p, 1080p
    • Dolby Digital Plus

Inklusive dem Magenta TV S Paket kostet der Magenta TV Stick 8 Euro pro Monat, während das TV S Paket allein auf 7 Euro kommt, was einen Aufpreis für den TV Stick von 1 Euro pro Monat entspricht.

Mehr Infos: www.magenta.at/tv/tv-stick

30 März 2014
1.235
307
Dafür ist sie auch performanter und Updates gibt es auch regelmäßig, was ich bei Magente stark bezweifle. Man muss sich aber auch auskennen und wissen was man will. Die Box alleine nützt nichts, denn es kommen noch extra Kosten dazu für das TV schauen usw.. Geiz ist Geil ist halt nicht alles.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: sebinity und r4iden82
11 Dezember 2018
1.137
1.050
  • Zugriff auf tausende Apps im Google Play Store
Was leider Nein heißt, da es die Apps nur für Android Handys und nicht für Android TV gibt. Sky X auch nicht...

Sonst gefällt mir die Box! Android TV mit eingebautem DVB-C Tuner ist eigentlich so ziemlich mein Hardware-Traum ;)