A1 Basis Internet um 9,90 Euro

A1 Telekom Austria

A1 (Telekom Austria) bietet ab heute ein günstiges Basis-Internet Paket an. Damit dürfte es sich um das bisher günstigste unlimitierte Internet in Österreich handeln. Ein Nachteil ist jedoch die vergleichsweise geringe Geschwindigkeit, welche das Internet vor allem für Wenig-Surfer attraktiv macht.

A1 Basis Internet:

  • DSL-Festnetz Internet
  • bis zu 10 Mbit/s Download und 1 Mbit/s im Upload
  • unlimitiertes Datenvolumen
  • kostenlose Herstellung
  • 24 Monate Vertragsbindung
  • um 9,90 Euro pro Monat

Das A1 Basis Internet ist optional auch mit A1 Xplore TV S/M/L erhältlich. Somit kostet das günstigste Kombi-Paket (Internet + TV) nur mehr 14,80 Euro pro Monat zzgl. TV-Box). Alle Preise zzgl. jährliche Servicepauschale in Höhe von 34,90 Euro.

Wer es etwas schneller möchte, kann beispielsweise zum A1 Internet 50 (mit bis zu 50/10 Mbit/s), welches es ab heute ebenfalls in Aktion gibt: Bei Neuanmeldung gibt es 10 Gratismonate.

Mehr Details: www.a1.net/internet/festnetz-internet/tarife/s/internet-pur

26 März 2014
1.018
151
Wenn er Connect plus fähig wäre dann wäre es nach dem neuen AGBs maximal 5 €, was du Ermäßigung bekommst.
Wenn ich mir diesen Tarif so ansehe frage ich mich echt wo A1 damit hin will. Meistens bekomme ich für 8 € mehr gibt es auf wertkartenbasis bessere Tarife mit 20 Mbit plus.
 
8 August 2014
2.305
1.346
Zur monatlichen Grundgebühr kommen aber noch 34,90€ Servicepauschale pro Jahr hinzu.
Ist trotz der rund 29,4 % zusätzlichen Kosten marktfähig. Interessant wird es wenn die Servicepauschale nachträglich für nicht rechtens erklärt werden sollte.
Meistens bekomme ich für 8 € mehr gibt es auf wertkartenbasis bessere Tarife mit 20 Mbit plus.
Das spricht eine andere Zielgruppe an. Die Wertkarte bekommst du nicht über DSL und 8 € mehr sind bei 12,81 € wesentlich mehr.
 
21 März 2014
1.246
1.152
Wenn er Connect plus fähig wäre dann wäre es nach dem neuen AGBs maximal 5 €, was du Ermäßigung bekommst.
Wenn ich mir diesen Tarif so ansehe frage ich mich echt wo A1 damit hin will. Meistens bekomme ich für 8 € mehr gibt es auf wertkartenbasis bessere Tarife mit 20 Mbit plus.
Dein Vergleich hinkt aber mehr als ordentlich:
  • 8 Euro mehr sind 56% mehr.
  • DSL (stabile Bandbreite) vs. LTE (maximale Bandbreite)
  • Inkl. Router vs. exkl. Router (bei Wertkarten nur gegen Aufpreis)
Wenn man den Kommentar von lind mal ausklammert. Das Angebot ist richtig gut und wäre vor einem Jahr noch undenkbar gewesen.

Klar ist die Bandbreite niedrig (wobei mit DSL dann wahrscheinlich auch realistisch und stabil zu erreichen), aber der Preis ist einfacch unschlagbar - für unlimitieres Internet. Gerade für Wenig Surfer. Wir Tech-Enthusiasten sind da die falsche Zielgruppe.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: lfile und Grisu
21 April 2021
486
227
Ich denke, dass Festnetztelefonie Kunden die Zielgruppe sind, also solche, die nur Telefon, aber kein Internet brauchen. Bei der älteren Generation gibt es die ja.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: EDGE-Surfer
29 Januar 2016
4.209
1.722
Ich denke, dass Festnetztelefonie Kunden die Zielgruppe sind, also solche, die nur Telefon, aber kein Internet brauchen. Bei der älteren Generation gibt es die ja.
Also per VoWiFi für ältere Generationen als eine Zielgruppe. (Y)(war auch mein Verdacht)

Dann müssten sie die "Handgeräte" bei A1 kaufen, damit diese untereinander funktionieren. Siehe Quelle.
Teilweiser Auszug:
Das Gerät muss von A1 sein. Bei diesen Geräten ist VoWiFi automatisch aktiviert.
 
25 März 2014
7.597
5.529
Tja da ist der direkte Angriff mit schierer Netzmacht, was man geschenkt bekommen hat....
Schade das Reseller hier nicht mehr mithalten dürfen und somit die destruktiven Verhaltensweisen (Servicepauschale, schlechte Peerings, schlechter Service, Bevormundung der Kunden mit Brandings bei Modems etc.) der A1 weiter gefördert werden.

Wenn dann der Markt bereinigt ist, wird man ordentlich die Preisschraube anwerfen, siehe Mobilfunkmarkt, wie man da agiert...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: maultier
10 Mai 2014
1.536
345
A1 Basis oder A1 Basic Tarife sind ja die meist gut versteckten, kleinsten DSL Produkte von A1. Früher war der Tarif auf der Webseite nur bei Kenntnis der URL zu erreichen und zuletzt haben sie ihn glaube nur mehr in den AGB Seiten Pdfs versteckt und man konnte ihn daher nur in A1 Shops bestellen.
 
Zuletzt bearbeitet:
29 Januar 2016
4.209
1.722
A1 Basis oder A1 Basic Tarife sind die meist gut versteckten, kleinsten DSL Produkte von A1. Früher war der Tarif auf der Webseite nur bei Kenntnis der URL zu erreichen und zuletzt haben sie ihn glaube nur mehr in den AGB Seiten Pdfs versteckt und man konnte ihn daher nur in A1 Shops bestellen.
Warum verstecken? Schämen sie sich?