educom eSIM

Der auf Studierende spezialisierte Mobilfunkanbieter educom hat die eSIM (embedded SIM) seit November 2020 im Angebot. Die digitale SIM-Karte ist dabei ein fix verbauter Mikrochip im Smartphone oder Tablet. Sie soll in Zukunft Schritt für Schritt die klassische Karte ersetzen.

Dein individuelles eSIM-Profil kann über einen Scan eines QR-Codes direkt am Android Smartphone oder Apple iPhone eingerichtet werden. Apple iPhone XS, 11, 12, SE, Google Pixel oder Samsung Galaxy Smartphones ab dem S20 sind bereits kompatibel zum neuen Standard.

eSIM-Tarife für Neukunden

Beim Bestellen deines gewünschten educom Tarifs kannst du im Bestellprozess auswählen, ob du eine klassische Chip-basierende Karte per Post oder lieber eine e-SIM per E-Mail zugesendet bekommen möchtest.

eSIM-Tausch für bestehende Kunden

Falls du schon Bestandskunde bist, kannst du dir einfach eine Ersatz-SIM bestellen. Du erhältst dann einen QR-Code per E-Mail zugesendet, mit dem du dein neues Profil am Smartphone einrichten kannst. In deinem Kontomanager kannst du nun im nächsten Schritt einen Kartentausch durchführen und deine bisherige Rufnummer auf deine soeben aktivierte elektronische SIM übertragen.

eSIM auf neues Smartphone übertragen

Ein aktives Profil kann leider nicht übertragen werden. Du kannst jedoch auf deinem Smartphone dein bisheriges Mobilfunkprofil in den Einstellungen löschen und anschließend deinen QR-Code mit deinem neuen Smartphone scannen.

Typische Fragen & Antworten

Wie bestelle ich eine educom eSIM?

Entscheide dich online für deinen gewünschten educom Handytarif und wähle bei der Bestellung als Typ „eSIM“ aus. Statt einer physischen Chip-basierenden Karte per Post erhältst du nun ein elektronisches SIM-Profil per E-Mail mit Downloadlink zugesendet.

Wie kann ich meine educom eSIM aktivieren?

Scanne dazu den QR-Code, den du per E-Mail erhalten hast, mit dem Smartphone und aktiviere damit dein neues Profil. Schon nach wenigen Minuten kannst du telefonieren und dich mit dem Internet verbinden.

Wie kann ich auf eine educom eSIM wechseln?

Im ersten Schritt bestellst du dir online eine elektronische Ersatzkarte, die du mit einem Scan des zugesendeten QR-Codes auf deinem Smartphone aktivierst. Danach startest du in deinem Kontomanager einen Kartentausch, bei dem deine Rufnummer auf der physischen Karte deaktiviert und auf der neuen digitale SIM aktiviert wird.

Funktioniert die educom eSIM auch mit der Apple Watch Cellular?

Nein, educom unterstützt derzeit nur Smartphones oder Tablets. Die Apple Watch Cellular funktioniert in Österreich derzeit nur bei A1 und Magenta.