A1 startet 5G „5Giganetz“ Netz am 25.1.2020

A1 verkündete heute in einer Pressekonferenz mit Bundeskanzler Sebastian Kurz und Mitgliedern der österreichischen Bundesregierung den Start des 5G-Netzes von A1, dem 5Giganetz. Der Marktführer A1 hat bei der kürzlich erfolgten 5G-Auktion die meisten 5G-Frequenzen ersteigert, allerdings mit dem kleinen Nachteil diese erst ab 2020 nutzen zu dürfen. Sowohl Magenta als auch Drei sind noch …

Was das Mobilfunkjahr 2020 bringen wird

1. Das neue Jahr steht im Zeichen von 5G Nach dem die Anbieter Magenta und Drei bereits 2019 mit Ihrem 5G-Mobilfunknetz gestartet sind, wird A1 zu Jahresanfang nachziehen und sein 5G-Angebot auf den Markt bringen. Auch der Diskonter spusu will nach eigenen Ankündigungen sein 5G-Netz starten und damit den Sprung von MVNO zum Mobilfunknetzbetreiber schaffen. …

5G Tarife in Österreich: Magenta vs. Drei

Mit der gestrigen Vorstellung der Weihnachtsangebote von Magenta Telekom und Drei kam es zu einem Schlagabtausch der beiden Telekomanbieter. Drei stellte seine ersten 5G-Sprachtarife vor und Magenta kontert mit der sofortigen Freigabe des 5G-Netzes für alle 5G-ready Tarife. Dabei wurde sehr deutlich, wie unterschiedliche die beiden Anbieter agieren und die Zukunft von 5G einschätzen. Drei …