5G-Tarife von A1 sind offiziell

Mit den neuen 5GigaMobil Tarifen stellt A1 unlimitierte 5G-Tarife fürs Smartphones vor. Und mit dem ZTE Axon 10 Pro 5G gibt es ein 5G Smartphone um 0 Euro bei Erstanmeldung. Bei den Internettarifen gibt es mit den 5GigaNet Tarifen die Wahl zwischen Glasfaser und 5G-Mobilfunk ...

A1 startet 5G „5Giganetz“ Netz am 25.1.2020

A1 verkündete heute in einer Pressekonferenz mit Bundeskanzler Sebastian Kurz und Mitgliedern der österreichischen Bundesregierung den Start des 5G-Netzes von A1, dem 5Giganetz. Der Marktführer A1 hat bei der kürzlich erfolgten 5G-Auktion die meisten 5G-Frequenzen ersteigert, allerdings mit dem kleinen Nachteil diese erst ab 2020 nutzen zu dürfen. Sowohl Magenta als auch Drei sind noch …

5G: Mobilfunker beruhigen nach Gesundheitsbedenken

Nach Berichten zu Gesundheitsbedenken wegen des 5G-Ausbaus versucht das österreichische Forum Mobilkommunikation (FMK) zu beruhigen. 5G ist keine neue Technologie im eigentlichen Sinne, sondern ein effizienteres Übertragungsprotokoll für das bereits bestehende Funknetz. Es sind kaum neue Standorte notwendig, vielmehr werden bestehende Sender umgerüstet. Die meiste Kritik bezieht sich auf „höhere Frequenzen“ (mmWave > 24 GhZ), …

Was das Mobilfunkjahr 2020 bringen wird

1. Das neue Jahr steht im Zeichen von 5G Nach dem die Anbieter Magenta und Drei bereits 2019 mit Ihrem 5G-Mobilfunknetz gestartet sind, wird A1 zu Jahresanfang nachziehen und sein 5G-Angebot auf den Markt bringen. Auch der Diskonter spusu will nach eigenen Ankündigungen sein 5G-Netz starten und damit den Sprung von MVNO zum Mobilfunknetzbetreiber schaffen. …

5G Tarife in Österreich: Magenta vs. Drei

Mit der gestrigen Vorstellung der Weihnachtsangebote von Magenta Telekom und Drei kam es zu einem Schlagabtausch der beiden Telekomanbieter. Drei stellte seine ersten 5G-Sprachtarife vor und Magenta kontert mit der sofortigen Freigabe des 5G-Netzes für alle 5G-ready Tarife. Dabei wurde sehr deutlich, wie unterschiedliche die beiden Anbieter agieren und die Zukunft von 5G einschätzen. Drei …

Magenta: Aus 5G-ready werden echte 5G-Tarife

Der Mobilfunkanbieter Magenta wandelt seine 5G-ready Tarife „Mobile Gold“ und „Mobile Platin“ ab sofort zu echten unlimitierten 5G-Tarifen um. Bei den 5G-ready Tarifen galt bisher das Versprechen bei Verfügbarkeit von 5G auf einen echten 5G-Tarif ohne Zusatzkosten wechseln zu können. Dieser Zeitpunkt ist nun gekommen. Für Neu- und Bestandskunden ist ab sofort auch die Nutzung …

Ein Blick hinter die Kulissen von 5G

A1 hat ausgewählten Journalisten einen Blick hinter die Kulissen geboten und interessante Details zum im Aufbau befindlichen 5G-Netz verraten. Das LTEForum war mit dabei und berichtet: Neue Anwendungsszenarien: Bei A1 rechnet man mit vielen neuen Einsatzzwecken. Plakative Beispiele vergangener Tage wie 8K Videostreaming oder Video-Calling mittels 5G stehen dabei weniger im Vordergrund. Vielmehr werden dank …