Servicepauschale für Neukunden wird teurer

Die Servicepauschale stieg für Neukunden in den letzten 3 Jahren um durchschnittlich +10% pro Jahr, deutlich mehr als der VPI. Kritiker fordern eine Einberechnung der Servicepauschale (bis 2,25 Euro pro Monat) in die monatliche Grundgebühr. Dies würde die Vergleichbarkeit erleichtern und hätte Vorteile bei der Berechnung des Datenvolumens gemäß EU-Roamingverordnung. Die EU möchte mit dem EECC ...