yesss! ab sofort mit eSIM

Nach bob folgen mit yesss! und georg zwei weitere A1 Marke und bieten neben der klassischen SIM-Karte ab sofort auch eine eSIM an. Ein Link zum eSIM-Profil wird per E-Mail verschickt und kann online mit dem Kundenkennwort heruntergeladen werden.

Apple Watch LTE ab 13. Dez. auch bei Magenta

Nach A1 nimmt auch der Mobilfunkanbieter Magenta nach etwas Wartezeit die Apple Watch Cellular mit LTE ins Sortiment auf. Ab 13. Dezember können auch Magenta Kunden die Apple Watch über das Mobilfunknetz betreiben. Voraussetzung ist natürlich ein Magenta Sprachtarif und ein kompatibles iPhone. Die Apple Watch Series 5 Cellular kann eine Woche zuvor, ab 6. …

spusu Preiskampf-Tarife & eSIM

Der Mobilfunkdiskonter spusu steigt mit neuen Tarifen in den kürzlich entfachten Preiskampf ein: spusu 4.300: 4 GB Datenvolumen, 200 Minuten, 100 SMS um 5,90 Euro (NEU) spusu 9.000: 8 GB Datenvolumen, 500 Minuten, 500 SMS um 7,90 Euro (statt 9,50 Euro) spusu legendär: 15 GB Datenvolumen, 500 Minuten, 500 SMS um 9,90 Euro (NEU) spusu …

7 Fragen & Antworten zur Apple Watch LTE bei A1

Nach den Vorab-Infos und der Vorbestell-Phase ist heute der offizielle Launch der Apple Watch 4 Cellular + GPS bei A1. Das LTEForum liefert Antworten zu den wichtigsten Fragen: 1) Warum ist die Apple Watch Cellular in Österreich exklusiv bei A1 erhältlich? Für die Apple Watch benötigen Mobilfunkanbieter neben einer Vereinbarung mit Apple auch einen Entitlement-Server, …

A1 ab heute ebenfalls mit eSIM-Support

Mit dem heutigen Soft-Launch der eSIM-Unterstützung ist A1 nach Drei und T-Mobile (inkl. tele.ring) der dritte österreichische Mobilfunkanbieter, der eine eSIM anbietet. Über einen kurz bevorstehenden Launch wurde bereits seit Wochen in den Kommentaren spekuliert – Danke an den User „cna-nsa“ für den Hinweis. Laut jenen dem LTEForum.at vorliegenden Informationen bietet die A1 eSIM genau dieselbe Funktionalitäten wie eine …

Drei eSIM ab heute auch fürs iPhone XS und XR

Wie angekündigt, hat Drei heute die Kompatibilität der 3 eSIM mit den neuen Apple iPhone Smartphones freigeschalten. Drei Vertrags- und Wertkartenkunden können in der 3 Kundenzone einen QR-Code für die Aktivierung der eSIM und DualSIM-Funktionalität ihres iPhone generieren. Damit der QR-Code mit dem iPhone gescannt werden kann bedarf es einer WLAN- oder Daten-Verbindung über eine …

Neues iPad Pro mit eSIM Support für Drei und A1?

Apple hat gestern die neue iPad Pro Reihe vorgestellt. Die LTE-Variante setzt dabei wie schon bei den iPhones auf eine integrierte eSIM mit optional einsetzbar NanoSIM. Neu ist hingegen, dass Apple fürs iPad erstmals offiziell auch die eSIM vom österreichischen Mobilfunkanbieter „3“ Drei und A1 unterstützt (siehe Apple Website): Für das iPhone hingegen fehlt die offizielle …