Und tschüss: Allianz SIM hört auf

Der Anbieter Allianz SIM, betrieben von einem Tochterunternehmen der Ventocom GmbH (auch bekannt für HoT) stellt per 21.12.2019 den Betrieb ein. Die Kombination von Mobilfunktarif und Handyversicherung sei nicht mehr zeitgemäß: Hintergrund ist, dass mittlerweile die meisten Endgerätehersteller und Vertriebspartner ihre eigenen Versicherungsleistungen beim Handy-Kauf inkludiert haben, und damit das Angebot aus Mobilfunktarif und Versicherung …