Magenta: Aus 5G-ready werden echte 5G-Tarife

Der Mobilfunkanbieter Magenta wandelt seine 5G-ready Tarife „Mobile Gold“ und „Mobile Platin“ ab sofort zu echten unlimitierten 5G-Tarifen um. Bei den 5G-ready Tarifen galt bisher das Versprechen bei Verfügbarkeit von 5G auf einen echten 5G-Tarif ohne Zusatzkosten wechseln zu können. Dieser Zeitpunkt ist nun gekommen. Für Neu- und Bestandskunden ist ab sofort auch die Nutzung …

Magenta T Kabelinternet zurück zu Normalpreisen

Zur Feier der Integration vom Kabelinternetanbieter UPC unter der gemeinsamen neuen Marke Magenta Telekom gab es günstige Launchangebote – zeitlich limitiert bis zum 15. Juli 2019.  Nun kehrt wieder „Normalität“ ein und die reguläre Preisgestaltung zeigt sich wie folgt: Internet 30 Mbit/s (statt 50 Mbit/s) um 24,99 Euro Internet 75 Mbit/s (statt 100 Mbit/s) um …

MagentaEINS Bonus für Bestandskunden erklärt

Der neue Magenta EINS Bonus sorgte nach dem Zusammenschluss von T-Mobile und UPC zu Magenta (T) Anfangs für Verwirrung unter den Kunden (siehe Diskussion in den Kommentaren). Was sind die Voraussetzungen und wer kommt in den Genuss des 10 Euro Bonus auf die monatliche Grundgebühr? Das LTEForum hat bei Magenta Telekom nachgefragt: 1) Was sind …

Magenta (T) Mobile: Unlimitierte 5G-ready Smartphone Tarife

Neue Marke, neue Tarife, neue Philosophie: Mit der 5G-Technologie eröffnet sich eine neue Welt, die auch ein neues Tarifmodell mit sich bringt: Unlimitieres Datenvolumen am Smartphone. Die beiden neuen Tarife „Mobile Gold“ und „Mobile Platin“ sind die beiden Tarife aus der Zukunft. Sie garantieren schon jetzt „5G-ready“ zu sein und inkludieren unlimitiertes Datenvolumen. Die monatlichen Kosten …

T-Mobile & UPC werden zu Magenta (T) Telekom

Mit der Verschmelzung von T-Mobile und UPC Austria wird eine neue Ära der Deutschen Telekom in Österreich eingeläutet. Der neue Markenname lautet „Magenta“ [maˈɡɛnta]. Ein hochgestelltes „T“ symbolisiert die Markenzugehörigkeit zum Weltkonzern: Der Slogan „Stark, stärker, Magenta“ soll signalisieren, dass die verschmolzenen Telekomunternehmen zusammen stärker sind als zuvor. Der offizielle Firmenwortlautet von T-Mobile Austria wird …

tele.ring Kunden wechseln 2020 zu Magenta (T)

Mit dem Launch der neuen Marke „Magenta (T)“ schlägt auch die letzte Stunde für die Mobilfunkmarke „tele.ring“. Bis zum ersten Quartal 2020 sollen alle tele.ring Kunden zu „Magenta (T)“ (ehemals T-Mobile) umgestellt werden. Bestandskunden erhalten dann alle Vorteile der „Magenta (T)“-Welt inkl. Zugang zum Kundenbindungsprogramm „Magenta Eins“. Magenta Eins bietet bei Kombination von Mobilfunk mit …

Magenta (T) Internet: 1 Gbit/s um 99,99 Euro

Mit dem Zusammenschluss von T-Mobile und UPC Austria zu „Magenta (T)“ startet auch der Ausbau des Kabelinternets mit bis zu 1 Gbit/s. Ca. 900.000 Haushalte im ehemaligen UPC Netz von Wien können von den neuen Geschwindigkeiten profitieren. Der Rest von Österreich kann mit bis zu 500 Mbit/s surfen und soll in naher Zukunft ebenfalls mit …