Servicepauschale für Neukunden wird teurer

Die Servicepauschale stieg für Neukunden in den letzten 3 Jahren um durchschnittlich +10% pro Jahr, deutlich mehr als der VPI. Kritiker fordern eine Einberechnung der Servicepauschale (bis 2,25 Euro pro Monat) in die monatliche Grundgebühr. Dies würde die Vergleichbarkeit erleichtern und hätte Vorteile bei der Berechnung des Datenvolumens gemäß EU-Roamingverordnung. Die EU möchte mit dem EECC ...

Auch „3“ Drei erhöht Servicepauschale auf 25 Euro

Es ist das Spiel „wer bietet mehr„. Die jährliche Servicepauschale wird langsam aber regelmäßig teurer. Legt ein Mobilfunkanbieter vor, ziehen die anderen bald nach. Inzwischen verrechnen alle drei großen Netzanbieter bei Neuanmeldung rund 25 Euro pro Jahr als „Servicepauschale“. 1. Erhöhung von 20 auf 22 Euro Nach der ersten Erhöhung der Servicepauschale bei Drei im …