T-Mobile: 15.000 Einheiten für 15 Euro

T-Mobile bringt ab 1. März 2017 einen neuen Tarif auf den Markt: „Wie ich will“ SIM – 15.000 Einheiten können für Telefonieminuten, SMS oder MB verbraucht werden – LTE bis zu 50Mbit/s – WARNUNG: kein Datenroaming! – Ohne Bindung, Aktivierungsgebühr und Servicepauschale – einmalige, monatliche oder automatische Bezahlung – 15 Euro für 30 Tage Alternativ …

T-Mobile Weihnachtsaktion 2016

– Keine Aktivierungsgebühr (69,99 Euro) bis 8.1.2017 – Apple iPhone 7, Huawei P9 und Galaxy S7 und S7 edge ab 0 Euro – NEU: „My Mobile Ultra“ (€ 49,99): Unlimitierte Min + SMS + 50 GB Datenvolumen – Bei Kombi von Smartphone und Internet-Tarif bis zu 240 Euro sparen ab 16. November 2016 unter www.t-mobile.at

tele.ring Weihnachtsaktion 2016

– 5 Euro Rabatt auf PASST-Smartphone Traife – keine Aktivierungsgebühr (49,90) – Alle unter 27: gratis Zusatzpaket mit 1GB pro Monat – iPhone SE 16 GB, Huawei P9 lite und Galaxy S6 ab 0 Euro – Unlimitiertes Internet für daheim: 20Mbit/s für €20, 40Mbit/s für €25 ab 16. November 2016 unter www.telering.at

Preiserhöhung bei tele.ring

Nach 3 erhöht nun auch telering die Preise für Bestandskunden. Insgesamt steigen die Preise ab dem 18. August bei 15 Tarifen um jeweils 2 Euro monatlich. Zusätzlich wird bei manchen Tarifen nun ebenfalls eine jährliche Servicepauschale verrechnet. Für betroffene Kunden gibt es ein Sonderkündigungsrecht.

UPC Mobile stellt LTE Tarife vor

UPC hat nun die LTE Tarife veröffentlicht – ab sofort anmeldbar: Mobile LTE 3 (50 Mbit/ 10 Mbit): 3000 MB, 500 SMS, 500 Min um 9,90 Euro Mobile LTE 5 (100 Mbit/25 Mbit): 5000 MB, 1000 SMS,1000 Min um 15,90 Euro Mobile LTE 8+ (100 Mbit/25 Mbit): 8000 MB, unlimitierte SMS & Min um 19,90 Euro http://www.upc.at/mobile/upc-mobile/

T-Mobile wünscht sich gemeinsames Netz mit A1 und Drei

T-Mobile-Chef Andreas Bierwirth sprach sich in einem Interview u.a. für die Zusammenlegung der Netze aus: Daher hoffen wir auf die neue Regierung und eine Liberalisierung für die Zusammenarbeit der Provider. Man bekommt für das gleiche Geld mehr Flächendeckung hin, indem man sich das einfach unter den Anbietern aufteilt. http://futurezone.at/b2b/t-mobile-wuenscht-sich-gemeinsames-netz-mit-a1-und-drei/206.836.711

LTE für alle T-Mobile und telering Kunden

Von 9. bis 12. Mai 2016 werden die Tarife von T-Mobile-Kunden (Smartphones, Tablets, Router und Sticks sowie SIM-Only und Wertkarten) ein automatisches Update auf LTE erhalten, von 17. bis 19. Mai 2016 folgen alle Kunden von tele.ring. Für Nutzung von LTE entstehen keine zusätzliche Kosten, allerdings bleibt die im Vertrag angegebene Maximalgeschwindigkeit dabei unverändert.

Öffnet telering sein LTE Netz für alle Kunden?

Der LTEForum-User riftnet hat heute folgende SMS erhalten: Internette Neuigkeiten von tele.ring: Du erhältst ein kostenloses Upgrade und surfst ab sofort im ultraschnellen LTE-Netz von tele.ring. Dein Tarif und deine Maximalgeschwindigkeit ändern sich nicht. Erlebe Internetsurfen auf neuem Niveau und profitiere von kurzen Reaktionszeiten. Mehr über unser LTE-Netz auf  www.telering.at/lte

UPC investiert 250 Millionen Euro in Glasfaser-Ausbau

250 Millionen Euro will UPC für die Erschließung von 250.000 neue Glasfaseranschlüsse in Österreich und der Schweiz investieren. Auch die Geschwindigkeit soll von bisher max. 250 Mbit/s auf max. 1 Gbit/s steigen. Zwei Drittel der Investitionen werden allerdings in die Schweiz fließen. Ca. 83 Millionen Euro sollen in Österreich investiert werden.