Suchergebnisse

  1. G

    A1 5G-Tarife „5GigaMobil“ und „5GigaNet“ geleakt?

    Ist das Priorisieren einer Benutzergruppe nicht network management?
  2. G

    A1 5G-Tarife „5GigaMobil“ und „5GigaNet“ geleakt?

    Wie soll ein Netzwerkmanagement funktionieren, bei dem nur ein Teil der Teilnehmer gemanagt wird und der Rest nicht? Netzwerkmanagement betrifft logischeweise JEDEN Teilnehmer im Netzwerk, ausnahmslos. Egal ob und wie es kommuniziert wird.
  3. G

    A1 5G-Tarife „5GigaMobil“ und „5GigaNet“ geleakt?

    Da liegst du sehr falsch. Im Privatkundenbereich zielen sie natürlich nicht auf erfahrene Anwender, die Preise und Leistungen vergleichen können. Gerade für Unerfahrene ist es wichtig den Telefonladen Das ändert aber rein gar nichts daran, dass A1 verspricht bestehende Kunden gegenüber neuen...
  4. G

    A1 5G-Tarife „5GigaMobil“ und „5GigaNet“ geleakt?

    Zitat: "Jedoch erhalten die neuen 5G-Tarife dank der 5Giganetz Priority Garantie Vorrang im Vergleich zu anderen A1 Mobil Tarifen. " Also werden Kunden mit bestehenden Verträgen gegenüber Kunden in den neu angebotenen 5G Tarifen benachteiligt.
  5. G

    A1 5G Launch 2020?

    Operator bepreisen bekanntlich die Bandbreite der 'last mile'. Wie es dahinter aussieht, ist eine ganz andere Thematik. Ein 'schönes' Bespiel sind die immer wiederkehrenden Klagen (besondere bei einem bestimmten Netzbetreiber) über schlechte Verbindungen zu Netflix, obwohl...
  6. G

    A1 5G Launch 2020?

    Dass irgendein Beteiber LWL auch nur annähernd flächendeckend einsetzen würde, wage ich einmal sehr zu bezweifeln. Und selbst wenn, was hilft es, wenn die Bandbreite limitiert wird - um die Kosten für Routing und interconnect niedrig zu halten?
  7. G

    A1 5G Launch 2020?

    Wie bereits bei 3G und insbesondere 4G, wird bei 5G die einzige für Kunden spürbare Änderung aus Preisaufschlägen bestehen. Die knappe Ressource ist heutzutage kaum noch die Luftschnittstelle, sondern die Anbindung der base station. Da kann man als Operator richtig sparen - und tut es natürlich...
  8. G

    Gis definition für Fernseher

    Da bin ich aber anderer Meinung: ein rein analoger Tuner ist heutzutage kein taugliches Empfangsgerät mehr, mangels jedweder Möglichkeit Sendungen empfangen zu können.
  9. G

    Leistungsklassen - zulässig oder nicht ?

    Nein, andersherum ist es richtig: wenn ein Netzbetreiber die vertraglich vereinbarte Leistung nicht erbringen kann, dann sollte es dem Kunden doch zustehen den Vertag fristlos beenden zu können und nicht einfach bis zu 24 Monatsgebüren einfach weiterbezahlen zu müssen, ohne dass die vereinbarte...
  10. G

    Netzwerkmanagement 100Mbit/s vs 25Mbit/s

    Wenn ein Netzwerk gemanaged wird, betrifft das logischerweise alle Teilnehmer. Die einzige Frage ist nur, wie beim jeweiligen Nutzer damit ungeggangen wird. Gerade bei Daten ist eine 24 Monate Bindung wie ein Besuch im Casino. Du "gewinnst" €120 und hast demgegenüber das Risiko bis zu 24...
  11. G

    Leistungsklassen - zulässig oder nicht ?

    Wird man zum Wohltätigkeitsverein, wenn man Leistungen, tatsächlich erbringen kann, die der Kunde bezahlt?
  12. G

    Leistungsklassen - zulässig oder nicht ?

    Bringen wir es doch auf den Punkt: Netzbetreiber haben nicht die geringste Veranlassung technische Kapazitäten an die verkauften Kapazitäten anzupassen. Im Gegenteil: ein grosser Teil der Kunden ist über Jahre gezwungen zu zahlen, auch wenn die vertraglich vereinbarte Leistung nicht und nur...
  13. G

    Leistungsklassen - zulässig oder nicht ?

    Natürlich kann niemand garantieren dauerhaft irgendeine Geschwindigkeit einhalten zu können. Man könnte jetzt beginnen mit irgendwelchen statistischen Modellen Modellen zu arbeiten, In die Richtung zugesagte Geschwindigkeiten über beispielsweise 90% der Zeit bei outdoor Empfang innerhalb des vom...
  14. G

    Netzwerkmanagement 100Mbit/s vs 25Mbit/s

    Meine Erfahrungen zum "Auslastungsfall": Der Drei Sendemast ist ca 75m Luftlinie entfernt mit direkter Sicht. Mein Tarif bietet sollte laut Tarifblatt "bis zu" 300Mbit/s bieten, Anwendungsklasse mobil. Im Normalfall liegen die download Raten im niedrigen einstelligen Bereich, in Spitzenzeiten...
  15. G

    Futurezone - Das ist Österreichs bestes Handynetz 2019

    Sage mir welches Ergebnis du gerne haben möchtest und ich gebe dir die zum gewünschten Ergebnis passenden Stecken vor für deine Messungen. Dazu brauche ich lediglich die öffentlich vorliegenden RTR Messungen.
  16. G

    Limbo Surf jetzt mit 60 Mbit/s (Aktion bis 1.12.2019)

    Ich bestreite nicht, dass die SIM in deinem smart phone nicht funktioniert hat. Das kann, muss aber nicht an der SIM gelegen haben. Eine beispielsweise falsche Einstellung des APN würde dafür eine mögliche Erklärung sein. Welchen Sinn hätte es für Lidl/Drei die Nutzung der SIM Karte auf ein...
  17. G

    Magenta: Neues Netzwerkmanagement für 5G kommt bald auch für 4G

    Nein, die Bandbreitenaufteilung mobil zu stationär beträgt bei Drei 2:1, bei Magenta 5:1. Das ist ein gewaltiger Unterschied an einer ausgelasteten base station.
  18. G

    Drei mit Weihnachtstarifen „Star“ (2019)

    Was findest du an diesem Tarif so super? Er entspricht weitgehend dem Magenta Gold ohne irgendwelche Nachlässe für Magenta Eins oder Member. Wesentlichster Unterschied ist, dass bei Drei keine Zusage gegeben wird in Zukunft ohne Mehrpreis 5G nutzen zu können. Das hat heute noch keine...
  19. G

    spusu daten only 60 Mbit um 19,90 €

    Bei Drei gibt es eine Priorisierung der Nutzungsklasse Mobil gegenüber reinen Internettarifen. Wie is die Priorisierung zwischen Drei bzw. Spusu? Gibt es innerhalb von Spusu eine Unterscheidung zwischen Mobiltarifen und Internettarifen, wie bei Drei? Sind die Priorisierungen von Spusu bzw. Lidl...
  20. G

    Hoher Akkuverbrauch im 3 Netz (aber nicht mit Spusu)!

    Ich lese immer wieder, dass in der aktuellen IOS Version ein Fehler vorliegen soll, der den Datenverbrauch extrem steigen lässt. Lege die SIM doch einfach mal in einen Android zum Vergleich.